Anzeige

"Petrus Miteinander" Luthertour Teil II/ St. Annen Kirche Eisleben

St. Annenkirche
Lutherstadt Eisleben: St. Annen | Nach einem ausgiebigen Mittagessen ging es zu Fuß weiter durch Eisleben vorbei an interessanten Gebäuden und Brunnen steil bergan zur St. Annenkirche. Die Reiseführerin beantwortete alle unsere Fagen und wußte viele schöne Geschichten über Luther und sein Leben zu erzählen.
Ein Besonderheit der St. Annenkirche ist eine Steinbilderbibel. 29 Tafeln zeigen hauptsächlich die Geschichten des Alten Testamentes und sind in weißen Sandstein gemeißelt. Die Kirche ist die Bergmannskirche der Eisleber Neustadt. Ein Augustiner Eremiten Kloster schloss sich an die Kirche an. Man kann auch heue noch die fünf schönen Mönchskammergiebel, im altfränkischen Stil, bewundern. In seine Eigenschaft als Distriktsvikar des Augustinerordens war Luther mehrmals in der St. Annenkirche. Von der Anhöhe auf der die Kirche steht hat man einen wunderschönen Ausblick auf Eisleben und das Umland. Dann ging es zum Bus zurück und weiter ging die Fahrt nach Mansfeld.
5
1 2
5
1 4
4
4
4
1
4
3
3
4
3 5
5
2
2
2 3
3
2 2
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
29.262
Shima Mahi aus Langenhagen | 04.10.2013 | 21:03  
10.402
Hildegard Schön aus Barsinghausen | 04.10.2013 | 21:28  
68.124
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 05.10.2013 | 13:05  
10.402
Hildegard Schön aus Barsinghausen | 11.10.2013 | 15:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.