Anzeige

Manchmal weiß man den Augenblick nicht zu schätzen, bis er zur Erinnerung wird ( Autor unbekannt)

aufgenommen im Bergarbeiter-Wohnmuseum, Lünen

16
Diesen Mitgliedern gefällt das:
14 Kommentare
35.351
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 17.05.2017 | 14:20  
7.675
Romi Romberg aus Berlin | 17.05.2017 | 14:22  
20.732
Renate Croissier aus Lünen | 17.05.2017 | 15:03  
36.502
Eugen Hermes aus Bochum | 17.05.2017 | 17:39  
20.732
Renate Croissier aus Lünen | 17.05.2017 | 18:39  
20.873
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 17.05.2017 | 19:41  
16.953
Frank Werner aus Wernigerode | 17.05.2017 | 21:52  
20.732
Renate Croissier aus Lünen | 17.05.2017 | 21:57  
7.620
Wolfgang Wirtz aus Duisburg | 18.05.2017 | 00:16  
20.732
Renate Croissier aus Lünen | 18.05.2017 | 07:49  
3.344
Silke Dokter aus Erfurt | 18.05.2017 | 17:39  
20.732
Renate Croissier aus Lünen | 18.05.2017 | 19:40  
16.603
Fred Hampel aus Fronhausen | 19.05.2017 | 18:19  
20.732
Renate Croissier aus Lünen | 19.05.2017 | 18:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.