Anzeige

Leopold Levy II - Handel und Gewerbe jüdischer Bürger in Linz am Rhein - Teil 13

Das Haus Neustraße 18 / Ecke Auf dem Berg erwarb Leopold Levy II 1858. Er handelte mit Landesprodukten und Manufakturen.
Linz: Neustraße 18 | Von Gisela Görgens – Quelle: „Die ehemalige jüdische Gemeinde in Linz am Rhein“ von Anton und Anita Rings

Das Haus Neustraße 18 / Ecke Auf dem Berg erwarb Leopold Levy II 1858. Er handelte mit Landesprodukten und Manufakturen.

1913 verließ er Linz und siedelte nach Köln über.

Das alte Haus wurde abgerissen und es entstand dieses Musterhaus des Zimmermanns Bungardt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
2 Kommentare
1.130
Peter Hollburg aus Laucha an der Unstrut | 18.09.2013 | 12:51  
9.922
Gisela Görgens aus Quedlinburg | 18.09.2013 | 14:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.