Die letzten Falter des Jakobskrautbären (Tyria jacobaeae ) fliegen noch.

Tyria jacobaeae, Jakobskrautbär
Die Raupen sind seit Wochen unterwegs. Die Falter selbst machen sich langsam rar sie leben und fliegen dort, wo auch die Futterpflanzen, wie Jacobs Greiskraut, Pestwurz und Huflatich wachsen , dies sind nämlich die Futterpflanzen ihrer gelb / schwarzen Raupen. Die Raupen leben in den ersten Stadien gesellig und fressen mit grossem Appetit das giftige Jacobs Greiskraut. Selbstverständlich nehmen sie dabei das Gift der Pflanze auf , sie neutralisieren dieses Gift mit den raupeneigenen " Gegenmitteln ". Gegenüber anderen Tieren wie z. B. Vögel sind sie dann giftig und nicht nur wegen der farblichen Gestaltung , sondern auch wegen ihrer Ungeniessbarkeit , meiden die Vögel diese Raupen und sie können sich ungehindert, sattfressend entwickeln. Die Raupen erscheinen so ab Juni / Juli und man kann sie gut an Jacobs Greiskraut entdecken. Zum Verpuppen kriechen sie in den Erdboden und überwintern dort in einem Kokon.

http://www.myheimat.de/lehrte/natur/biene-maja-rau...

http://www.myheimat.de/lehrte/ratgeber/nachruf-auf...

http://www.myheimat.de/lehrte/natur/ob-die-raupen-...

http://www.myheimat.de/lehrte/natur/der-blutbaer-f...

http://bund-salzhaff.de/Jakobskreuzkraut.htm

http://idw-online.de/pages/de/news316873

http://www.zeitpunkt.ch/news/artikel-einzelansicht...
3 18
1 12
10
12
1
Einem Mitglied gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
38.866
Silvia B. aus Neusäß | 09.07.2013 | 18:48  
69.759
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 09.07.2013 | 21:11  
8.361
Annett Stockmann aus Bad Bibra | 09.07.2013 | 22:24  
112.122
Gaby Floer aus Garbsen | 10.07.2013 | 07:12  
248
Michaela Mensch aus Hannover-Misburg-Anderten | 10.07.2013 | 12:40  
10.480
Hildegard Schön aus Barsinghausen | 10.07.2013 | 13:26  
32.987
Günther Eims aus Sehnde | 10.07.2013 | 14:28  
33.766
Carmen L. aus Pattensen | 10.07.2013 | 21:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.