Anzeige

10. BILD - Bericht | Jungstörche in Immensen bleiben noch in ihrer "Sommerresidenz"

Da stehen sie nun, die Immenser Jungstörche! Fliegen? Ja, aber nur zuschauen wie andere fliegen; die Tauben, die Amseln, die Krähen, ... und ihre Storcheneltern Adebar und Adeline.
Lehrte: Immensen | Freitag, 26. Juli 2013. Der Beobachter hatte in der 'wissenschaftlich orientierten' Literatur gelesen, dass Weißstörche zwischen dem 54. bis 69. Lebenstag flügge werden. Die beiden jungen Immenser Weißstörche haben das jedoch nicht gewusst ( ;-)) und stehen oder sitzen bequem auch am 74. Lebenstag nur in ihrem Nest herum. Sie haben es natürlich ohne ihre Eltern voll selbst in Beschlag, werden aber bisher weiterhin von Adebar und Adeline voll versorgt. Inzwischen hat der Besucher auch eine Literaturstelle gefunden, bei der es heißt: "Weißstörche werden nach 50 bis 100 Tagen flügge!" Die Geduld des ständigen Besuchers wird damit auf eine sehr harte Probe gestellt.
Die Bilder mit den Untertexten zeigen einen kurzen Ausschnitt vom aktuellen Leben der Immenser Storchenfamile an einem frühen Abend.
NACHTRAG/ERGÄNZUNG s. eigenen Kommentar
10
8
1 9
11
8
9
11
9
1 10
2 10
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
15.137
Christiane Wolff aus Hannover-Wettbergen | 27.07.2013 | 11:40  
64.324
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 27.07.2013 | 13:50  
63.376
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 27.07.2013 | 15:24  
32.095
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 27.07.2013 | 19:35  
13.326
Jürgen Bady aus Lehrte | 02.08.2013 | 22:58  
29.851
Heidrun Preiß aus Bad Arolsen | 03.08.2013 | 09:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.