Anzeige

Großer Laternenumzug durch Lehrte Süd

Unsere ersten kleinen Gäste sind eingetroffen. siedlergemeinschaft "Glück Auf" (Helga Laube-Hoffmann)
2010-11-06

Wie im vergangenen Jahr begleiteteten und begeisterten auch in diesem Jahr das Schützen-Corps Lehrte und der Imensener Spielmannszug wieder den großen Laternenumzug der Siedlergemeinschaft GLÜCK AUF LEHRTE, Mitglied im Verband Wohneigentum, im Stadtgebiet Lehrte Süd.

In diesem Jahr standen auch zahlreiche Zuschauer am Wegrand und freuten sich über die Musik genauso wie die Kinder mit ihren Eltern, Bekannten und Verwandten, die am Umzug teilnahmen. Mit den zum großen Teil selbst gebastelten und alle sehr hübschen Laternen, setzte sich der Zug vom Siedlergelände am Knappenweg in Richtung Neubaugebiet am Sülterberg in Bewegung. Für die Sicherheit sorgte die Lehrter Polizei und begleitet wurde der Umzug auch von Fackelträgern der Siedlergemeinschaft. Mit viel guter Laune ließen die kleinen und großen Besucher den Umzug am Siedlerheim bei frisch gebackenen Waffeln, heißen Kakao und Kaffee sowie Bratwürstchen, Schmalzbroten, Nudelsalat und Glühwein ausklingen. Ein großes Dankeschön an alle freiwilligen Helferinnen und Helfer der Siedlergemeinschaft GLÜCK AUF LEHRTE. Ohne sie wäre so eine schöne Veranstaltung gar nicht möglich. Zum Abschluss der Veranstaltung begeisterten die Musiker dann noch einmal mit einem fetzigen Platzkonzert.

Diese Wegstrecke in das Neubaugebiet Villa Nordstern mit den vielen kleinen Einfamilienhäusern wurde in diesem Jahr erstmalig gewählt, weil dort eine Vielzahl von jungen Familien mit Kindern ihr neues Zuhause gefunden haben und wir wollen einen kleinen Beitrag leisten, unsere neuen Mitbürger an das alte "gewachsene" Lehrte einzubinden, so die Vorsitzende Helga Laube-Hoffmann.
3
1
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Anzeiger | Erschienen am 16.11.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.