Anzeige

Beim Lehrter Tisch wird’s kreativ

Claudia Bollig hofft , daß am Mittwoch viele Kinder den Weg zum Lehrter Tisch finden.
Lehrte: Lehrter Tisch! | Beim Verein Lehrter Tisch tut sich was: An jedem Mittwoch lädt die neue Kindergruppe von 16 bis 18.30 Uhr zum gemeinsamen Werkeln in den Vereinsräumen an der Bahnhofstraße ein.
Das lang geplante Projekt, mit dem die Vereinsmitglieder alle Lehrter Kinder ab dem Kindergartenalter in ihrer Kreativität und Schaffensfreude unterstützen wollen, wird ab sofort angeboten und richtet sich gerade auch an diejenigen, die in den Ferien nicht verreisen wollen- oder können.
Claudia Bollig, die den Kindern der Grundschule an der Masch bereits vom Schulfest her bekannt sein dürfte, hat sich einiges vorgenommen.
Basteln, malen, singen, vorlesen: Für all das soll reichlich Raum sein.
Wichtig seien ihr vor allem die Wünsche der Kinder, sagt Bollig. Diese will sie ganz genau erforschen. Ob Memory basteln oder Handtaschen kreieren- wichtig ist, das alle ihren Spaß haben!
Eine Anmeldung ist nicht notwendig, pro Termin sind zwei Euro als Kostenbeitrag veranschlagt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.