Zwischen Dohlen, Bienen und Frühjahrsblühern, Rudi-Rotbein Gruppe erforscht den Eichenpark

Wann? 12.05.2012 15:00 Uhr

Wo? Eichenpark, Stadtparkallee, 30853 Langenhagen DEAuf Google Maps anzeigen
Rudi-Rotbein-Gruppe auf Waldentdeckertour im Eichenpark (Foto: Silke Brodersen)
Langenhagen: Eichenpark | Die Rudi-Rotbein-Aktion 'Erlebter Frühling II' fiel dieses Jahr am 12. Mai in die Zeit der Eisheiligen. Trotz kühler Temperaturen suchten die 15 Kinder der Rudi-Rotbein-Gruppe eifrig nach Motiven für den Fotowettbewerb der NAJU.

Zunächst wurde nach Dohle, Salweide und Honigbiene, den diesjährigen NAJU-Frühlingsboten gesucht.
Besonders die Dohlen, die im Wasserturm brüten, faszinierten die Kinder.

Durch ein großes Fernrohr konnten sie gut eine brütende Dohle durch die Höhlenöffnung erkennen. „Die Augen glänzen ja richtig, und guckt mal wie viele Stöcke die gesammelt hat“ staunte Rick.

Danach wurden noch viele verschiedene Blumen fotografiert, an denen die Hummeln fleißig unterwegs waren. Erst am Ende der Tour kam wieder die wärmende Sonne heraus und lockte auch die Honigbienen aus ihren Stöcken, die von den Rudi-Rotbein Forschern aus sicherer Entfernung beobachtet werden konnten.

Die schönsten Aufnahmen der Kinder werden von Silke am 25.05.12 zum Wettbewerb „Erlebter Frühling“ an die NAJU geschickt, die auch einen tollen Preis dazu ausgelobt hat.

Die Rudi-Rotbein-Gruppe darf gespannt bleiben, ob sie gewinnt. Das teilen wir dann schnellstmöglich hier auf myheimat oder bei der nächsten Aktion mit.
0
1 Kommentar
259
Annika Woidtke aus Langenhagen | 30.05.2012 | 17:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.