Erlebter Frühling und Fotoaktion der Rudi-Rotbein-Gruppe

Wann? 21.04.2012 15:00 Uhr

Wo? Reitsportladen Engelke, Walsroder Straße 273, 30855 Langenhagen DEAuf Google Maps anzeigen
Ricky erklärt, wo die Pflanzen hinkommen sollen.
Langenhagen: Reitsportladen Engelke | Auf der naturnah gestalteten Weide von Carsten Engelke haben die Kinder der Rudi-Rotbein-Gruppe am 21. April Sträucher für die heimische Tierwelt gepflanzt.

Nach einem kleinen Fußmarsch von etwa 15 min. hatten alle das neue Gelände erreicht. Schlehen, Pfaffenhütchen und Brombeeren wurden rund um das neu geschaffene Kleingewässer verteilt.

Ricky erklärte, wo die Pflanzen hinkommen sollen: „ Die Sträucher werden noch sehr viel größer werden, darum müssen sie mit einem ausreichend großen Abstand gepflanzt werden.“ Nachdem alle Pflanzen ihren Platz hatten, hoben die Kinder die Pflanzlöcher selbst aus und setzten die Pflanzen hinein.

Dann noch die Erde ein wenig feststampfen und nun durfte jeder reihum die Gießkannen füllen und alles gut angießen. Silke Brodersen erklärte den Kindern dazu: „ In den nächsten Jahren wird sich hier ein naturnahes Gebiet ausbilden können, das für Vögel, Insekten und andere Tiere ausreichend Schutz und Nahrung bietet.“

Einige Kinder haben schon den nächsten Spaziergang zu dem neu angelegten Biotop mit ihren Eltern geplant.

Von dieser schönen Aktion wurden viele Bilder geschossen, um am Wettbewerb der National Geographic World und der NAJU-Niedersachsen zum „Weltwassertag“ teilzunehmen.

Die Bilder haben Silke und Ricky am 23.04.12 eingeschickt.
Vielleicht gewinnt die Rudi-Rotbein-Gruppe ja was Tolles, lasst euch überraschen!
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Nordhannoversche Zeitung | Erschienen am 04.05.2012
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Nordhannoversche Zeitung | Erschienen am 04.05.2012
1 Kommentar
30.444
Katja W. aus Langenhagen | 03.05.2012 | 10:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.