Tanzen wie ein Vogel

Wann? 19.06.2012 19:00 Uhr

Wo? Pavillon am Sollingweg 94 b, Sollingweg 94, 30851 Langenhagen DEAuf Google Maps anzeigen
1
Tanz in der Gruppe (Foto: Y. Knüppel)
Langenhagen: Pavillon am Sollingweg 94 b | Unter der Anleitung von Daisy Alipala-Hünerberg lernten die Teilnehmerinnen der Asiatischen Frauengruppe den philippinischen Volkstanz Tinikling.

Dabei werden zwei lange Bambusstangen rhythmisch im Wechsel auf den Boden und gegeneinander geschlagen, während zwei Tänzer neben und zwischen den Stangen tanzen. Im Laufe der Zeit werden die Musik und der Rhythmus immer schneller, so dass auch die Tänzer ihre Füße immer schneller bewegen müssen, um nicht von den Bambusstangen getroffen zu werden. Die Bewegungen der Tänzer ähneln den auffälligen Bewegungen des Vogels Tikling, der auf den Philippinen lebt und der diesem Tanz den Namen gab.
Unter dem Namen Bambustanz ist dieses Vergnügen auch in anderen asiatischen Ländern bekannt, wie z. B. Thailand, Vietnam oder China.

Alle Frauen waren Anfängerinnen, daher hatte Daisy auch nur ein langsames Musikstück mitgebracht, so dass ohne Gefahr für die Knöchel die ersten Schritte geübt werden konnten. Auch Martina Hein und Margot Löffl haben die einfachen Schritte zwischen den klappernden Bambusstangen gewagt.

Auch wenn die meisten Frauen zum Schluss noch nicht ganz wie ein Vogel tanzen konnten, hat es allen sehr viel Spaß gemacht.
Maraming salamat - vielen Dank, Daisy!

Das nächste Treffen der Asiatischen Frauengruppe ist am Dienstag, dem 17.07.2012. Treffpunkt ist der Pavillon, Sollingweg 94 b, 30851 Langenhagen um 19 Uhr, alle Frauen sind herzlich eingeladen.
1 3
2
3
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Nordhannoversche Zeitung | Erschienen am 04.07.2012
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
14.140
Rashia Narih aus Langenhagen | 26.06.2012 | 11:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.