Anzeige

Babysitter bekommen Zertifikate

Unser Foto zeigt den Kurs mit (oben links) Margit Däubler, MGH-Einrichtungsleitung, Pia und Louisa Blank, Daja Neugebauer, Irina Hertel und Kursleiterin Isolde Welzmiller, (unten links) Thomas Otto, Anita Bauernfeind, Lea Nuding und Gabriel Meiendres.
Landsberg: Begegnungsstätte Kratzertreff | Bestens gerüstet für die Betreuung von Kindern sind wieder 8 Jugendliche aus Landsberg, die im AWO Mehrgenerationenhaus (MGH) an einer Ausbildung zum Babysitter teilgenommen haben. Jetzt erhielten die Absolventen ihr Zertifikat sowie Glückwünsche und erste Anfragen von interessierten Eltern.

Wissenswertes über die Betreuung, Pflege und Spielverhalten von Kindern in verschiedenen Altersklassen hatte auf dem Stundenplan gestanden. Und auch rechtliche Fragen und Verhaltensunsicherheiten mussten besprochen werden. Die jungen Leute brennen nun darauf, ihr neues Wissen praktisch anzuwenden. Sie helfen inzwischen auch bei der Kinderferienbetreuung in Landsberg mit. Finanziert wurde die Ausbildung wieder von der VR-Bank Landsberg-Ammersee, die dafür 1.000 Euro zur Verfügung stellten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.