Anzeige

Weihnachtsbasar im evangelischen Gemeindehaus erfüllt viele Wünsche

Hanni Heckel, Regina Mayer, Brigitte Ehmig, Karin Sorg und Gabi Rathgeb schneiden, kleben und basteln schon lange für den Weihnachtsbasar.
Landsberg am Lech: Evangelische Kirche | Perlenschmuck, Kerzen und Krippenfiguren sind wieder als Weihnachtsgeschenke zu finden - im Angebot beim großen Weihnachtsbasar des Bastelkreises der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde in Landsberg. Neben selbstgestrickten Socken, dekorativen Sternen oder freundlichen Wichteln im evangelischen Gemeindehaus (neben der Christuskirche, Von-Kühlmann-Str. 39) warten viele Überraschungen am Sonntag, 25. November, in der Zeit von 10.30 Uhr bis 17.00 Uhr.

„Unsere Bastelideen kommen wieder der Kirchenrenovierung zu Gute“, erzählte Regina Mayer vom Bastelkreis, die gerne mithelfen möchte, das Finanzloch der Kirchengemeinde zu stopfen. So hofft sie auf das gewohnt große Interesse und hohe Einnahmen für den guten Zweck. Auch in diesem Jahr gibt es handgebundene Adventskränze und Gestecke, ein leckeres Kuchenbuffet, hausgemachte Marmeladen und Essig sowie viele kreative Dekorationsideen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.