Anzeige

G.A.L.A.-Klub Landsberg zelebriert sein "Aschermittwoch-Fischessen"

Landsberg / Fuchstal-Welden (RJS) – Zu seiner neuen traditionellen Aktivität erklärte der G.A.L.A.-Klub Landsberg mittlerweile sein „Fischessen am Aschermittwoch“ und zelebrierte es mittlerweile zum dritten Mal und zum zweiten Mal in Folge im Gasthaus „Seerose Welden“ in Fuchstal. Die 29 Teilnehmer eröffneten so den Einstieg in die christliche fleischlose Fastenzeit. Aber nicht nur Forelle, Saibling oder gar Karpfen ließen sich die Agil-Senioren munden, sondern sie besprachen bei gepflegten Unterhaltungen im Freundeskreis auch die nächsten kleineren und größeren Klub-Aktivitäten für dieses und nächstes Jahr. So freut man sich schon auf ein gemeinsames Beisammensein in der Starkbierzeit und auf den nächsten Klub-Stammtisch am 7. April in Windach mit Rahmenprogramm. Infos unter Telefon (08191) 968865 und www.RJStolz.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.