Anzeige

TSV Ingeln-Oesselse / Wanderabteilung / Grünkohlwanderung nach Heisede

An der "Verpflegungsstation"

Bericht zur Grünkohlwanderung des TSV Ingeln-Oesselse am 18.11.2018

Über Nacht hatte es gefroren, Hausdächer und Landschaft waren mit einer weißen Raureifschicht überzogen und die Sonne schaffte es noch nicht die Nebel- bzw. Dunstschwaden zu vertreiben, als sich die Wanderer des TSV Ingeln-Oesselse zu ihrer diesjährigen "Grünkohlwanderung" am Sportplatz trafen. Wie immer wurden zwei verschieden lange Wanderstrecken angeboten. Die lange Strecke führte zunächst in einem großen Bogen durch die Feldmark bis zum Industriegebiet Gleidingen. Die Teilnehmer der kürzeren Strecke wanderten durch das schöne, gepflegte Golfgelände mit seinen Hügeln und Seen und erreichten ebenfalls das Industriegebiet Gleidingen. Hier erwartete beide Gruppen eine kleine Überraschung. Ein voll beladenes Auto stand am Wegesrand und in Teamarbeit wurden schnell Tische, angewärmte Becher, heißer Glühwein, Jagertee, Tee und Kekse aufgebaut. Alle Wanderer nutzten die kleine Pause zum gemeinsamen Klönen und Aufwärmen. Danach ging es für beide Gruppen wieder auf verschiedenen Wegen weiter durch die Leinemasch bis zum Landhaus Heisede zur Mittagspause. Beide Wandergruppen trafen fast gleichzeitig und pünktlich am Ziel ein. Sie wurden schon erwartet und mit Getränken versorgt. Wanderwart Horst Schönwandt begrüßte noch einmal alle 42 Teilnehmer und gab Informationen zu den nächsten Terminen und zum Wanderjahr 2019. Dann begann schon die Schlacht um das Grünkohlbüffet. Salzkartoffeln, Bratkartoffeln, Grünkohl, Kassler, Bauchfleisch, sowie frische und geräucherte Bregenwürste wollten verspeist werden. Zwischenzeitlich blinzelte nun auch die Sonne hin und wieder zwischen den Wolken hindurch.
Gut gestärkt und ausgeruht nahmen nach dem Essen beide Wandergruppen gemeinsam bei gutem November-Wanderwetter die letzte Etappe zurück nach Ingeln-Oesselse in Angriff. Die diesjährige Grünkohlwanderung fand seit vielen Jahren einmal wieder ohne Regen statt.
Die nächste Wanderung ist die Adventswanderung. Sie findet am 16. Dezember 2018 statt.
Ursula Denda
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.