Anzeige

Große Osterüberraschung für Kinder beim BSV Gleidingen

Bereits am Sonnabend hatte der Osterhase auf seinem Weg durch Gleidingen einige bunte Osterüberraschungen beim BSV Gleidingen versteckt. Noch bevor das alljährliche Osterlagerfeuer entzündet wurde, versammelte sich eine große Kinderschar vor dem Fußballplatz. Dort wurde nämlich der Osterhase gesichtet, wie die Vorsitzende des BSV, Heike Heisig, den aufgeregten Kindern zu berichten wusste. Als sich endlich das große Tor öffnete, gab es kein Halten mehr und die Suche nach den bunten Eiern begann. Unter jedem Strauch, hinter jedem Baum und im hohen Gras wurde nachgeschaut. Fröhliches Kinderlachen tönte über den Fußballplatz und laut waren die Erfolgsmeldungen zu vernehmen. Stolz, die Verstecke aufgespürt zu haben, kehrten mehr als 70 Kinder mit ihren Ostertütchen und leuchtenden Augen zu den wartenden Eltern zurück. Inzwischen brannte das Feuer schon lichterloh und verströmte seine wohlige Wärme. Großer Andrang herrschte am Bratwurststand und auch der Glühwein fand an diesem kalten Abend reißenden Absatz. Bis spät in die Nacht versprühte das Feuer seine Funken und ausgelassen war die Stimmung unter dem schützenden Vordach des BSV-Vereinsheims bis in den Ostersonntag hinein.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.