Anzeige

Jahreshauptversammlung der Feuerwehrmusiker

Volles Haus beim Musikzug....
PRESSEINFO FEUERWEHR LAATZEN 16.01.2009
Jahreshauptversammlung: Musiker der Feuerwehr Laatzen ziehen Bilanz - 102 Termine in 2008
102 Termine verzeichnete der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Laatzen im letzten Jahr, aufgegliedert in 48 Proben und 54 Auftritte.
Dabei leisteten die 29 Musikerinnen und Musiker einen großen Beitrag zum kulturellen Leben in der Stadt, wie einige Redner in ihren Grußworten lobten.
Musikzugführer Lothar Paarmann blickte nach der offiziellen Begrüßung der Gäste auf das Jahr 2008 zurück: "Zu den Aktivitäten zählen die Auftritte bei fast allen Jahreshauptversammlungen der Feuerwehr, Konzerte zu zahlreichen Jubiläen und die Teilnahme an Laternenumzügen der Kindergärten". Aber auch bei Wirtschaftsmessen, dem Schützenfest in Hannover und dem Stadtfest spielten die Musiker und trugen so zum guten Gelingen der Veranstaltung bei. Schon Tradition hat die Radtour zur Familie Gurkasch in Wassel und das Konzert zum Jahresende in der St.-Marien-Kirche in Grasdorf.
Die insgesamt 29 Aktiven des Musikzuges finden Unterstützung durch 13 passive, 37 fördernde und drei Ehrenmitglieder.
Auch für das Jahr 2009 stehen schon wieder zahlreiche Termine fest. Auf die Fahrt nach Hörnum auf Sylt in der Zeit vom 21.05. - 24.05.2009 wieß Paarmann besonders hin.
Dirigent Eugen Welmitzki dankte den aktiven Musikern für die vielen Proben und sagte lobend: "Beim Konzert in der Grasdorfer Kirche habt ihr gezeigt, was in euch steckt und das war spitze. Ihr könnt stolz sein".
Zur Schriftführerin wurde Karola Wahoff einstimmig wieder gewählt, die Kasse prüft nun Hans-Joachim Lächelt.
Sabine Blume beförderte Stadtbrandmeister Hartmut Hoffmann zur Feuerwehrmusikerin und Daniel Potthast zum Hauptfeuerwehrmusiker.
Für 12 Jahre Kommandoarbeit erhielt Frank Schäfer die Verdienstmedaille in Bronze des Deutschen Musikverbandes e.V. überreicht. "Frank, du hast über 12 Jahre an vorderster Front mitgearbeitet, wir danken dir", sagte Paarmann in seiner Laudatio.
Aufgrund seiner langjährigen Dienste im Musikzug wurde Heinz Giese die Ehrennadel verliehen und dieses mit einer Urkunde gewürdigt.
Seit 46 Jahren ist Elisabeth Hoffmann aktive Musikerin, aus diesem Grund hatte das Kommando bei der Stadt Laatzen die Ehrenmitgliedschaft beantragt. "Heute Abend nun ernenne ich dich, liebe Elisabeth zum Ehrenmitglied. Das Flügelhorn ist und bleibt deine große Leidenschaft", sagte Paarmann und übergab die Ernennungsurkunde.
In ihren Grußworten betonten die Gäste den hohen Stellenwert der Musiker: "Sie leisten einen großen Beitrag zum kulturellen Leben in unserer Stadt und dieses nimmt bestimmt viel Zeit in Anspruch", sagte Stadtrat Albrecht Dürr lobend.
0
4 Kommentare
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 17.01.2009 | 18:33  
67
Sven Wenger aus Laatzen | 18.01.2009 | 17:42  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 18.01.2009 | 17:52  
407
Lothar Paarmann aus Laatzen | 18.01.2009 | 19:26  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.