Anzeige

Ein tolles Gefühl etwas Gutes zu tun...

Gestern war mal wieder einer dieser Tage, an denen es einfach Spaß macht...

Auf Einladung der Initiative "Fritz Willig und Freunde" durften wir Stahlradler aus Laatzen im Müllinger Tivoli, gemeinsam mit 55 anderen geladenen Gästen (unter anderem auch Laatzenes Bürgermeister Jürgen Köhne) beim traditionellen Würdigen von ehrenamtlichem Einsatz dabei sein.

Und ja, auch wir erhielten eine Spende für unseren Einsatz im vergangenen Jahr. Aber viel wichtiger war uns, dass wir darüber hinaus unsere Idee vorstellen durften, das MOKI (Mobiles Kinderhospiz) mit einer Spendenradtour zu unterstützen. Über die Aktion selbst wird in in den kommenden Wochen noch ausführlich berichtet.

Hierfür bekamen wir vom Präsidenten von Hannover 96 - Martin Kind - ein unterschriebenes Trikot von Hannover 96 überreicht, welches wir versteigern können. Eine tolle Geste.

Vielen Dank an Fritz Willig, für die wieder mal großartige Unterstützung, die wir als Ansporn nehmen sollten, auch weiterhin so positiv wie in der Vergangenheit in Erscheinung zu treten.
3
3
3
3
3
3
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
5 Kommentare
1.860
Andrea von der Leine aus Laatzen | 18.11.2017 | 17:09  
4.631
Thomas Hebecker aus Laatzen | 18.11.2017 | 17:23  
57.644
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 20.11.2017 | 04:13  
4.631
Thomas Hebecker aus Laatzen | 20.11.2017 | 07:25  
57.644
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 26.11.2017 | 07:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.