Anzeige

Jubiläumskonzert im Staatsbad Pyrmont

Musikzug Laatzen mit Dirigent Eugen Welmitzki in der Musikmuschel im Staatsbad Pyrmont
Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Laatzen hat im Jahr
seines 90- jährigen Bestehens im Kurpark vom Staatsbad Pyrmont in der Musikmuschel ein 2. Jubiläumskonzert gegeben.
Durch das wieder sehr abwechslungsreiche Konzertprogramm führte
erneut Jürgen Kayser, der das gekonnt meisterte und die Zuhörer in seinen Bann zog.
Zahlreiche Einwohner Laatzens nahmen im Rahmen der Veranstaltung
"Eine Stadt geht auf Reisen" bei strahlendem Sonnenschein daran teil.
Mit ihnen kamen auch alle obersten Vertreter der Laatzener Freiwilligen Feuerwehr, allen voran Bürgermeister Thomas Prinz mit Ehefrau, Stadtbrandmeister Hartmut Hoffmann mit Ehefrau,
Brandschutzabschnittsleiter 3 Eric Pahlke u.
Stellvertretender Ortsbrandmeister von Ingeln-Oesselse Gunner Pahlke.

Der Musikzug dankt auf diesem Wege allen für das große Interesse
und bedankt sich besonders beim Bürgermeister Thomas Prinz, bei der Hannoverschen Volksbank die den Bus für den Musikzug sponserten.

Nach dem gelungenen Auftritt - wie Dirigent Eugen Welmitzki mehrmals betonte - konnten sich alle Musiker und Musikerinnen am griechischen Buffet stärken, daß Siegfried Herrmann u. Lothar Paarmann beim Restaurant Metaxa vorbereiten ließen.
Bei bester Stimmung wurde dies zu einem wunderschönen Tagesausklang.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.