Emanzipierte Gesellschaft......

Ist Frau weniger Geld wert????

.....nur nicht bei der Gehaltszahlung. Denn hier ist wohl die Arbeit einer weiblichen Kraft nicht das gleiche wert wie die des männlichen Kollegen. Der Durchschnitt einzelner Sparten bringt den Beweis dafür!

Den Unterschied zwischen Mann und Frau ist allen optisch sehr bewusst. Wir wissen auch alle dass der Herrgott auch biologisch die Frau anders erschuf als den Mann. Dass Frauen im Denken oft andere Prozesse verfolgen können wir täglich verfolgen. Die Frage ist jedoch, sind Frauen in ihrem Job nicht so erfolgreich wie die männlichen Kollegen???

Dass sowohl Frau wie auch Mann ihre eigenen Vorzüge aufzuweisen haben weiß jeder, doch man kann diese wohl kaum in Cent und Euro ausdrücken. Die Arbeitgeber schaffen dies jedoch bei Gehaltsabrechnungen sehr wohl. Denn hier zieht Frau für die selbe Arbeit immer noch den kürzeren. Dabei kann Frau in manchen Branchen der Männerwelt weit überlegener sein, gerade wenn es um Verhandlungen und Diplomatie geht.

Das durchschnittliche Bruttoeinkommen im Bankgeschäft ist bei Frau um rund 700 Euro niedriger. Ein Bürokaufmann verdient rund 420 Euro mehr als seine weibliche Kollegin. In der Chemiebranche macht es zwischen 400 und 550 Euro aus. Eine Dipl. Betriebswirtin verdient sogar knapp 900 Euro weniger, die Industriekauffrau 630 Euro und bei der Versicherungskauffrau sind auch fast 1000 Euro, die der männliche Kollege mehr auf dem Gehaltszettel Brutto stehen hat.

Sind die weiblichen Leistungen wirklich so viel weniger Wert als die männlichen?? Eine gute Frage in Zeiten der Gleichberechtigung in allen Bereichen, die auch einen Mann zum nachdenken anregen!!
0
6 Kommentare
14.764
Max Bils aus Aichach | 16.05.2007 | 14:02  
22.652
Luis Walter aus Krumbach | 16.05.2007 | 14:14  
5.267
Manfred Habl aus Pfaffenhofen | 16.05.2007 | 19:06  
5.267
Manfred Habl aus Pfaffenhofen | 16.05.2007 | 20:30  
219
Thomas Stemmer aus Krumbach | 17.05.2007 | 02:48  
22.652
Luis Walter aus Krumbach | 18.05.2007 | 00:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.