Anzeige

Komisches Wetter am 28.05.2017

Als ich meine Jüngste am Sonntag (28.05.2017) gegen 13.15 Uhr vom Reiten abholte (ihre Gruppe war wegen der Wärme schon sehr früh zu einem Ausritt gestartet), hatte sich der Himmel innerhalb kürzester Zeit bezogen. Für unseren Landkreis (Waldeck-Frankenberg) war sogar schon eine Wetterwarnung (mit Starkregen, Hagel und Sturmböen) aktuell, so daß wir uns beeilt haben, wieder nach Hause zu kommen (trotzdem habe ich innerhalb von ca. 5 Minuten diese Fotos gemacht).

Da wir am Nachmittag grillen wollten, haben wir erstmal abgewartet, wie sich das Wetter entwickelt. Und als gegen 15 Uhr der Himmel wieder etwas freundlicher aussah, haben wir gegrillt.

Bis zum Abend kam von dem angekündigten Wetter nichts!! Weder Regen, noch Gewitter (ganz entfernt hat man es mal grummeln hören und das auch nur sehr kurze Zeit)!

Fazit: Auf das Wetter und auch die Vorhersagen sollte man zwar gefasst sein, sich aber nicht 100%ig darauf verlassen (ich habe immer einen kleinen Regenschirm bei mir, wenn ich unterwegs bin).

Die Bilder entstanden zwischen Meineringhausen (einem Korbacher Ortsteil, 6 km von Korbach entfernt) und Korbach.
2
2
4
3
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
29.851
Heidrun Preiß aus Bad Arolsen | 03.06.2017 | 10:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.