Ein haariges Sonnenbad

Gelandet und gleich wohl gefühlt
Korbach: Alter Friedhof | Während eines Spaziergangs mit meinen Kindern fiel uns ein Schmetterling auf, der sich in der Sonne ausruhte und die letzten abendlichen Sonnenstrahlen genoss.
Doch was geschah dann?

Der kleine flog weg, drehte eine kleine Runde und landete auf dem Kopf meines Sohnes. So hat der Schmetterling einen neuen tollen sonnigen Platz gefunden, um sich zu wärmen. Ein sensationelles Schauspiel und ein ganz besonderes Erlebnis für meinen Sohn.
1 3
1 2
1 2
1 2
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
13.344
Stephanie Brühmann aus Korbach | 30.05.2011 | 13:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.