Anzeige

Mittelalterliche Stadtführung mit Wolfram, dem Waldläufer

Korbach: Marktplatz | Einen kurzweiligen und informativen Abend kann man in der Hansestadt Korbach erleben, wenn man sich einer mittelalterlichen Stadtführung mit Wolfram, dem Waldläufer anschließt. Noch bis Dezember findet diese an jedem ersten Samstag statt, Startpunkt ist das Enser Tor. Nach Entrichten des Wegezolls steht der Altstadterkundung nichts mehr im Wege.

Wobei nach den ersten Metern in Höhe des Spukhauses schon die erste gespielte Situation auf die Zuschauer wartet. Die holde Magd berichtet vom schwarzen Schwein, was natürlich Wolfram, der Waldläufer gar nicht glauben kann. Im Anschluss an die Szene werden die Hintergründe dazu erläutert.

Weiter geht es zum Marktplatz. Dort wird die Gruppe in das alte Marktgeschehen mit all seinen Höhen und Tiefen eingebunden. Immer wieder bringen Mimik und Gestik der Darsteller das Publikum zum Lachen.

Weitere Stationen in der 90minütigen Führung sind die Kilianskirche, der Mönchehof und das Rathaus. Hier werden auch diverse Therorien, warum die Nicolai-Kirche einen schiefen Turm hat, erläutert.

Über Stechbahn, Violinenstraße und Schießhagen geht es dann wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Ein wirklich schöne Veranstaltung, die man an dieser Stelle nur empfehlen kann.
Weitere Informationen sind eingestellt unter: http://www.korbach.de/index.phtml?mNavID=1491.142&...
und http://www.camlata.com/
4
3
5
1
3
1 3
2
2
2 2
2
1
1
2
4
4
5
5
2
1
4
3
2
3
3
1
2
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Terminkalender Korbach 2014 | Erschienen am 08.01.2014
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Terminkalender Korbach 2015 | Erschienen am 07.01.2015
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
9.103
Günter Hoolmann aus Bad Arolsen | 10.09.2013 | 13:43  
13.326
Stephanie Brühmann aus Korbach | 11.09.2013 | 17:42  
29.906
Heidrun Preiß aus Bad Arolsen | 15.10.2013 | 11:17  
12.407
Aniane Emde aus Korbach | 15.10.2013 | 17:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.