Anzeige

Katzenbesuch in der Morgendämmerung

Gestern Morgen (01.05.2017, gegen 5 Uhr) schreckte unser Katerle aus dem Schlaf hoch und rannte wie ein aufgescheuchtes Huhn von einem Fenster zum anderen und war dauernd am Maunzen. Durch sein Hin- und Hergerenne bin ich natürlich auch wach geworden und habe geguckt, was ihn so aufgeregt hat. An der Terrassentür sah ich dann den Grund: Sein "Katzen-Kumpel" (von dem wir immer dachten, es wäre ein Mädchen) schlich wieder auf unserem Grundstück rum und hielt nach unserem Katerle Ausschau.
2 2
2 2
2 2
2 2
8 2
12 2
8 2
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
45.992
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 02.05.2017 | 11:41  
13.107
Margit A. aus Korbach | 02.05.2017 | 12:18  
45.992
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 02.05.2017 | 12:28  
8.791
Ralf Springer aus Aschersleben | 02.05.2017 | 13:02  
13.107
Margit A. aus Korbach | 02.05.2017 | 13:19  
13.107
Margit A. aus Korbach | 02.05.2017 | 13:58  
29.849
Heidrun Preiß aus Bad Arolsen | 04.05.2017 | 20:35  
13.107
Margit A. aus Korbach | 04.05.2017 | 21:06  
29.849
Heidrun Preiß aus Bad Arolsen | 05.05.2017 | 14:57  
13.107
Margit A. aus Korbach | 05.05.2017 | 18:00  
29.849
Heidrun Preiß aus Bad Arolsen | 05.05.2017 | 19:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.