Anzeige

Senay Duzcu - Hitler war eine Türkin?!

Wann? 20.04.2018 20:00 Uhr

Wo? KleinKunstBühne Königsbrunn, Zeppelinstraße 13, 86343 Königsbrunn DE
Königsbrunn: KleinKunstBühne Königsbrunn | Echt jetzt? War Hitler eine Türkin?

„Du Hitler“ wurde sie von einem nichtdeutschen Mitbürger im Zug beschimpft, als sie ihn bat, sein Rad ordentlich abzustellen, damit die Fahrgäste in den Zug einsteigen können.

Eigentlich will Senay Duzcu doch nur richtig in Deutschland ankommen und die Ordnung achten. Als der Komikerin beim Schminken vor einem Auftritt der künstliche Wimpernstreifen versehentlich vom Oberlid auf die Oberlippe schwebt, fällt es ihr wie Schuppen von den Augen: Man kann es mit dem „Anpassen“ auch übertreiben.

Jeder Versuch, ihr einen Stempel aufzudrücken, scheitert: Als Deutsch-Türkin ist sie den Ewiggestrigen „zu modern“, den Jüngeren „zu traditionsgebunden“, den Männern als selbstständige Frau „zu emanzipiert“.

Sie ist eine explosive Mischung. Die Tochter aus einer klassischen Gastarbeiterfamilie sprengt jede Schublade: Sonderschülerin und Stipendiatin für Hochbegabte. Legasthenikerin mit Architektur-Diplom.

​Einlass: 19:00 Uhr

Ort der Veranstaltung: KleinKunstBühne Spiegelsaal Königsbrunn, Keltenstraße 2, 86343 Königsbrunn​

Karten hierfür gibt es im Ticketshop www.kleinkunstbuehne-koenigsbrunn.de und unter www.reservix.de im Vorverkauf

Infos unter: 08231 - 60 94 29
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.königsbrunner | Erschienen am 07.04.2018
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.