Anzeige

7. Königsbrunn Archivherbst - „Einsame Klasse: Das Leben der Marlene Dietrich“

Wann? 29.11.2019 19:00 Uhr

Wo? Informationspavillon 955, Alter Postweg 1, 86343 Königsbrunn DEauf Karte anzeigen
Königsbrunn: Informationspavillon 955 | 7. Königsbrunn Archivherbst

„Einsame Klasse: Das Leben der Marlene Dietrich.“
Vortrag von Dr. Eva Gesine Baur

Das Stadtarchiv präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro den „7. Königsbrunner Archivherbst“ mit dem Vortrag „Einsame Klasse: Das Leben der Marlene Dietrich.“ von Dr. Eva Gesine Baur.

Vamp, Diva, Mythos: Es sind immer dieselben Begriffe, die mit Marlene Dietrich verbunden werden und den Blick auf sie verstellen. Sie war widersprüchlicher, moderner und kompromissloser als jeder andere Hollywoodstar. Doch was Marlene Dietrich zu dieser Ausnahmepersönlichkeit machte, zeigt sich erst, wenn sie in ihrer Zeit gesehen wird. Eva Gesine Baur hat sich auf die Fährte einer Persönlichkeit begeben, die sich systematisch dem Zugriff entzog und immer noch Rätsel aufgibt. Wie konnte eine Frau, deren Liebhaber Erich Maria Remarque, Gary Cooper, Jean Gabin, John Wayne und Yul Brynner hießen, sich als nicht schön bezeichnen? Warum zweifelte sie trotz aller Bestätigung an ihren schauspielerischen Fähigkeiten? Wie konnte diese umschwärmte Diva ein Leben lang über Einsamkeit klagen? Ihre große Karriere als Filmstar erlebte Marlene als Arbeit ohne Menschlichkeit, über ihre späte Karriere als Bühnenstar war sie glücklich. Wer ihre Lieder verstand, der verstand auch sie.

Dr. Eva Gesine Baur ist Kunsthistorikerin und hat zudem Literatur- und Musikwissenschaft, Psychologie und Gesang studiert. Sie hat zahlreiche Bücher über kulturgeschichtliche Themen und unter dem Namen Lea Singer mehrere Romane veröffentlicht. 2010 wurde ihr der Hannelore-Greve-Literaturpreis für herausragende Leistungen auf dem Gebiet der deutschsprachigen Literatur verliehen, 2016 erhielt sie den Schwabinger Kunstpreis, 2018 eines der beiden Literaturstipendien der Stadt München.

Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung vom „Duo Saitenmacher“ - Sabine Olbing, Gesang und Heiner Lehmann, Gitarre.

Eintritt: 5 €
Kartenvorverkauf im Kulturbüro, in der Stadtbücherei und online unter www.reservix.de
0
1 Kommentar
24.289
Kurt Battermann aus Burgdorf | 26.10.2018 | 17:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.