Anzeige

Elisabeth van Langen liest in Merheim

Eine Gemeinschaftsproduktion von 4 Autorinnen des Autorenportals Österreich.
Köln: Merheim | Gerade druckfrisch aus Österreich eingetroffen, die Anthologie 2013. Eine Gemeinschaftsproduktion von vier Autorinnen des Autorenportals/Österreich.
Brigitte Raidl, Roswitha Sild, Waltraud Zechmeister und Elisabeth van Langen
haben viele bemerkenswerte, lustige, spannende und nachdenklich machende Geschichten auf 204 Seiten vereint.

Die erste Präsentation der Anthologie findet statt am 27.März 19h30 in Cafe G`schamster Diener in Wien.
Zahlreiche weitere Autorenlesungen sind geplant, u.a. auf dem Festival der Bezirke in Wien.

In Köln wird Elisabeth van Langen auf Einladung einer Kölner Bürgerin mit Handicap, am 14.April um 13 h in Merheim lesen. Sie präsentiert dort u.a. die Geschichte "Rolli Maik",bei der es um die Zielgruppe "behinderter Menschen" geht. Diese Lesung ist auf Grund begrenzter Teilnehmerzahl bereits ausgebucht.

Neben "Rolli Maik" werden auch andere Geschichten aus dem Buch vorgelesen, so auch die ihrer Mitschreiberinnen. Geplant ist "Mondschein über der Meierei" von Waltraud Zechmeister und "Ich bin ein ER" von Roswitha Sild. Ebenfalls wird Elisabeth van Langen einige ihrer Lyrikwerke vorstellen. Darunter auch eines ihrer neuesten veröffentlichten Gedichte.


Weitere Lesungen in NRW und Niedersachsen sind geplant.
0
2 Kommentare
2.492
Manfred Hermanns aus Hamburg | 15.03.2013 | 09:25  
1.521
Elisabeth van Langen aus Köln | 15.03.2013 | 19:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.