Anzeige

Vanessa Hudgens flippt wegen neuem Tattoo aus

Vanessa Hudgens hat sich ein neues Tattoo stechen lassen! Auf Instagram zeigt sie das jetzt begeistert ihren Fans und flippt in einem Video regelrecht aus.

Erst vor ein paar Stunden teilte die Schauspielerin Vanessa Hudgens auf Instagram die Neuigkeit, dass sie sich ein Tattoo stechen lassen hat. In ihrer Story kündigte die “High School Musical”-Schauspielerin zuvor an, dass es eine Überraschung gibt. Ein paar Stunden später zeigte sie dann den Ort, an dem sie sich befand. Ein Tattoostudio! Total begeistert lächelte Vanessa Hudgens in die Kamera und lud sofort ein Foto ihres Tattoos auf Instagram hoch. “Ein göttlicher, femininer Engel. Nicht ich, sondern mein neues Tattoo! Ich könnt mich aber auch gerne so nennen, wenn ihr wollt”, schrieb die 31-Jährige unter das Bild, auf dem das neue Tattoo eines weiblichen Engels ihren seitlichen Oberkörper ziert. Nur wenige Minuten später postete Vanessa dann noch ein Video ihrer Reaktion hinterher. Scheinbar wollte sie das Tattoo selbst auch erst sehen als es komplett fertig war. Im Spiegel filmte sich die Schauspielerin beim freudigen Ausrasten. Unter das Video schrieb sie:” “LOL! Das war das erste Mal, dass ich mein Tattoo gesehen habe. Ich habe davor kein einziges Mal hingesehen. Zum Totlachen!” Es scheint auf jeden Fall so als ob der 31-Jährigen ihr neues Körper-Kunstwerk auf jeden Fall super gefällt!

Vanessa Hudgens: Ausraster wegen neuem Tattoo

Vanessas Fans gefällt das neue Tattoo auf jeden Fall sehr gut. Die Reaktion der 31-Jährigen wird im Netz ebenfalls gefeiert. Unter dem Video stehen Kommentare, wie: “Ist es schlimm, dass ich mir das Video bereits 36 Mal angesehen habe?”, “Ich liebe ihre freudige Art!” oder “Wow Vanessa, das Tattoo steht dir so gut!” Einige Fans freuten sich außerdem darüber, dass er der Schauspielerin mittlerweile wieder so gut zu gehen scheint. Nach neun Jahren Beziehung hat sich Vanessa Hudgens Ende 2019 von ihrem Freund Austin Butler getrennt. Als Grund gaben die beiden in einem Interview die Entfernung und die wenige Zeit, die sie füreinander hatten, an. Kurz nach der Trennung hat sich Vanessa bereits ein Tattoo in demselben Tattoostudio stechen lassen. Im Januar ließ sie sich neben ihre Brust eine winzige, gelbe Sonnenblume tätowieren. Im Video scheint es auf jeden Fall so als ob es der Schauspielerin mittlerweile wieder einigermaßen gut geht.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.