Anzeige

Trotz Corona-Krise: Deutsche Stars kündigen Online-Festival an

Max Giesinger & co.: Deutsche Stars planen Zuhause-Festival (Foto: Sven Mandel, wikipedia, CC BY-SA 4.0)

Konzerte, Tourneen und Veranstaltungen wurden wegen des Coronavirus bereits abgesagt. Sieben deutsche Künstler wollen ihren Fans mit dieser Idee jetzt aber eine Freude bereiten.

Die Zeit in der Isolation lässt die Menschen kreativ werden. Statt wegen abgesagter Konzerte und Festivals Trübsal zu blasen, entschieden sich diese deutschen Künstler für einen anderen Weg, um mit ihren Fans in Kontakt zu bleiben. Im Moment ist völlig unklar, wann die Veranstaltungsverbote wieder aufgehoben werden und ob die Konzerte an den festgelegten Ausweichterminen überhaupt stattfinden können. Viele Sänger machen aber das Beste daraus und haben ihre Fans mit dieser tollen Nachricht nun zum Ausrasten gebacht! Die Popmusiker Max Giesinger, Lea, Johannes Oerding, Mathea, Nico Santos, Álvaro Soler, Michael Schulte und Lotte werden am kommenden Sonntag mittels eines Live-Streams auftreten. Dieser Live-Stream ist Teil des “#Wirbleibenzuhause-Festivals”. Die sieben Künstler werden je eine halbe Stunde von zuhause aus auftreten und ihren Fans damit eine Abwechslung zum eintönigen Quarantäne-Leben bieten. Zuschauen kann man den Auftritten auf den jeweiligen Instagram-Accounts der deutschen Stars.

#Wirbleibenzuhause-Festival: Stars treten zuhause auf

Der deutsche Popsänger, Max Giesinger hat bereits auf Instagram gestanden, dass ihm die Decke zuhause ganz schön auf den Kopf fällt. Statt aber lange Trübsal zu blasen, hat er sich gleich eine Möglichkeit ausgedacht, wie er seine Langeweile schnell wieder los wird. “Deswegen möchte ich in den nächsten Wochen von Zuhause aus immer mal wieder ein kleines Konzertchen via Instagram Live für euch spielen. Vielleicht kann ich so ja auch einen klitzekleinen Teil dazu beitragen, dass euch nicht die Decke auf den Kopf fällt…”, teilte der “The Voice”-Juror per Instagram mit. Auch die Sängerin Mathea hat bereits auf ihrem Instagram-Account angekündigt, am Sonntag für eine halbe Stunde ein kleines Konzert daheim zu spielen. Die Fans der sieben deutschen Sänger können den Sonntag auf jeden Fall kaum abwarten und freuen sich auf die willkommene Abwechslung. Auf Instagram kündigen sie bereits an: “Sehr tolle Idee! Ich bin auf jeden Fall dabei”, “Ich danke euch für die Abwechslung. Mega Aktion!” oder “Da haben wir doch einen tollen Konzert-Ersatz!” Toll, dass die Künstler auch unter Quarantäne so für ihre Community da sind und jeder von ihnen die Anweisungen, daheim zu bleiben so ernst nimmt.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.