Anzeige

Selena Gomez: Justin Bieber ergreift die Flucht!

Justin Bieber im "Escape Room" (Foto: AdamSundana,flickr CC BY SA 2.0)

Justin Bieber ergreift nun die Flucht, nachdem die Gerüchte über ihn und Selena Gomez anhalten. So hat sich der “Friends”-Sänger nun abgelenkt und entfloh den Trennungs-Spekulationen.

Selena Gomez und Justin Bieber sorgen in der Promiwelt wohl gerade für die größte Verwirrung. Keiner von uns weiß eigentlich so richtig, wie die beiden zueinanderstehen. Vor wenigen Wochen waren der Kanadier, der mit Songs wie “Cold Water” und “Despacito” Berühmtheit erlangt hat, und Sel unzertrennlich. Täglich hatten die Zwei Lovebirds Dates. Das soll aber schon wieder der Vergangenheit angehören, denn laut einigen Presseberichten ist Jelena nicht mehr aktuell. Gerade war Biebs auch mal wieder alleine unterwegs.

Justin Bieber lenkt sich ab

Justin Bieber war in seinem pinken Hemd gar nicht zu übersehen. Er traf sich jetzt mit Freunden und verbrachte den Tag in einem “Escape Room”. Hier lässt man sich in einen Raum einschließen und muss versuchen mit Hinweisen möglichst schnell aus dem Raum zu kommen. Wollte sich Bieber, der sich nach der Tour 2017 ein neues Tattoo zugelegt hatte, damit von Selena Gomez ablenken? Wenn man sich die öffentlichen Auftritte der beiden anschaut, liegt eine Trennung ziemlich nah. Sel und Bieber wurden schon lange nicht mehr zusammen gesehen. Dabei haben wir uns doch gefreut, dass sie wieder seine Freundin war...

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.