Anzeige

Sebastian Stan: Wird er der neue Luke Skywalker? Das sagt er dazu

Sebastian Stan wird zum soll zum neuen Luke Skywalker werden, das sagt der 38-jährige selber dazu. (Foto: Gage Skidmore from Peoria, AZ, United States of America, CC BY-SA 2.0 https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0, via Wikimedia Commons)

In einem Interview wird The Falcon and the Wintersoldier Schauspieler Sebastian Stan gefragt, ob er die Rolle des jungen Luke Skywalkers wirklich übernehmen wird, doch was ist dran?

Das Star Wars Universe geht weiter, und das in vollen Zügen. Da kommt es natürlich auch mal vor, dass neue Schauspieler für alte Rollen gesucht werden müssen, genau das ist jetzt auch der Fall. Dieses Jahr wird in Bezug auf Star Wars ziemlich viel auf Disney+ erscheinen, auch wird eine neue Rolle für den Legendären Jediritter Luke Skywalker gesucht. Reichliche Fans von Sebastian Stan hielten den 38-jährigen Schauspieler für die Übernahme der Rolle geradezu perfekt, weil er ihm sehr ähnlichsieht. In einem Fernsehinterview der GMA wurde ihm die wichtige Frage dann endlich live gestellt, würde er es machen? Von Mark Hamill, Luke Skywalker höchstpersönlich hat er die Zustimmung laut dailymaily.co.uk bereits auf Twitter bekommen, im Interview sagt er jedoch „Solange Mark Hamill mich nicht persönlich anruft und mir sagt, dass er die Rolle mit mir teilen will, glaub ich dem ganzen kein Wort“. Daraus kann man wahrscheinlich schließen, dass es ihm eine sehr große Ehre wäre, die Rolle zu übernehmen und er gar nicht glauben kann, dass er kurz davorsteht. Das ist natürlich auch verständlich, den einzigen Luke Skywalker den wir seit 1997 kennen, ist Mark Hamill. Auf Twitter postete der mittlerweile 69-jährige Hamill ebenfalls, dass er Stan´s Arbeit sehr schätzt und auch dass er ein sehr guter Schauspieler sei.

In diesen Filmen und Serien ist Sebastian Stan zu sehen

Seinen ersten Auftritt machte der Schauspieler schon in 2002, als er in einer Folge von Law & Order mitspielte. Auch bekannt ist er durch seine Rolle in Gossip Girl, einer Serie, die fast jedem bis heute bekannt sein sollte. In 2011 schaffte er dann endlich einen sehr wichtigen Durchbruch, indem er seine erste Rolle bei Marvel bekam. In Captain America The First Avenger spielt er Bucky Barnes, diese Rolle konnte er bis heute beibehalten. Er war in allen Avengers Filmen dabei, auch in Avengers 4: Endgame, der momentan der erfolgreichste Film der Welt ist. Auch in The Falcon and The Winter Soldier wird er von vielen Marvel-Fans gefeiert, welche dieses Jahr auf Disney+ erschienen ist. Man kann also sagen, dass Stan sich die letzten Jahre als Schauspieler einen großen Namen sowie einen guten Ruf gemacht hat. Ob sein Auftritt als Luke Skywalker wirklich zur Realität wird, ist bis jetzt unsicher, doch viele Fans waren schon gespannt auf seinen Auftritt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.