Anzeige

"Riverdale"-Star Lili Reinhart zeigt uns ihr "Baby"

Lili Reinhart: Schauspielerin stellt neuen Familienzuwachs vor (Foto: Gage Skidmore from Peoria, AZ, United States of America [CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)])

“Riverdale” Schauspielerin Lili Reinhart hat Familienzuwachs bekommen! Auf Instagram teilte sie jetzt das erste Bild ihres “Babys”.

Am Mittwoch hat die US-amerikanische Schauspielerin Lili Reinhart ein erstes Bild ihres “Babys” auf Instagram geteilt. “Das ist mein neues Baby. Er hat sich ganz schnell in mein Herz geschlichen. Das ist Milo”, schrieb die 23-Jährige am Mittwoch dazu. Bei ihrem Baby handelt es sich um einen kleinen, süßen Schnauzer, den sie von einer Hunderettung adoptiert hat. Der Kleine ist bereits ein Jahr alt und wuchs bisher in schlimmen Verhältnissen auf. Scheinbar musste Milo immer draußen leben und ist deshalb noch sehr verängstigt. In Lili hat der kleine Hund aber bereits eine tolle Spielkameradin gefunden, die ihn liebend gerne kuschelt und dem Schnauzer viel Liebe schenkt. Auf dem Bild sind die beiden auf einer Wiese zu sehen. Lili Reinhart hat auf ihrem Instagram Account schon immer ihre Liebe zu Hunden geteilt. Letzten Monat postete sie beispielsweise ein süßes Bild mit dem Welpen ihrer “Riverdale” - Schauspielkollegin Camila Mendes. Auch diese hat ihren kleinen Maltipoo Truffle von einer Hunderettung adoptiert und ist überglücklich mit dem kleinen Zuwachs. Im vergangenen Jahr musste Lili Reinhart sich leider von ihrer geliebten Hündin Delilah verabschieden. Der Golden-Retriever war lange Zeit an Lilis Seite und verstarb überraschend im Juni.

Lili Reinhart: Schauspielerin adoptiert Hund

In einem ergreifenden Post verabschiedete sich die “Riverdale” Schauspielerin von ihrer Hündin mit den Worten: “Du warst meine beste Freundin und meine große Liebe. Mein Herz ist gebrochen, da du jetzt weg bist. Ich werde für immer dankbar für die Verbindung sein, die wir hatten.“ Bereits auf Lilis ersten beiden Instagram Posts waren ihre geliebten Haustiere, die beiden Hunde Delilah und Sunny, ein Yorkie-Mischling zu sehen. Die beiden begleiteten sie also fast ihr ganzes Leben. Es ist mehr als verständlich, dass der Tod ihrer geliebten Hündin die Schauspielerin so getroffen hat. Hoffentlich wird sich ihre andere Hündin Sunny auch gut mit dem neuen Familienzuwachs Milo verstehen. Natürlich wird der kleine Schnauzer ihre Golden-Retriever Hündin nicht ersetzen können, aber so wie es auf dem ersten gemeinsamen Bild aussieht, können sich die beiden gegenseitig viel Liebe schenken.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.