Anzeige

Nacktszenen von Amber Heard: Johnny Depp war dagegen

Amber Heard hatte einige Nackt- und Sexszenen in ihrer Schauspielkarriere, obwohl ich Johnny Depp davon abriet. Was war seine Meinung dazu?

Johnny Depp war überhaupt nicht davon begeistert als Ex-Frau Amber Heard ihm früher davon erzählte, dass sie vorhat, einige Nackt- und Sexszenen in Filmen zu drehen. Dieses Geheimnis verriet Johnny Depp bei der letzten Gerichtsverhandlung in London am 13. Juli. Der “Fluch der Karibik”-Star verklagte die Nachrichtengruppe “News Group Newspaper”, weil sie ihn einen “Frauenschläger” nannten. Momentan laufen die spannenden Verhandlungen zwischen dem Nachrichtenportal, Johnny und Amber, bei denen jeden Tag neue geheime Details ans Tageslicht kommen. Unter anderem kam letztes Mal auch zur Ansprache, ob Johnny Depp eifersüchtig war, als Amber Heard Sexszenen in Filmen drehte und ob er jemals versuchte, sie davon abzuhalten. Der 57-jährige Schauspieler gab zu, dass er den Gedanken, dass sie sich nackt zeigen würde, unangenehm fand.

Johnny Depp rät Amber Heard von Nacktszenen ab

Außerdem riet er Amber Heard dringlichst davon ab, auf der Leinwand blank zu ziehen, um ihre Seriosität als Schauspielerin nicht zu gefährden. Er wollte nicht, dass sie als ein “Objekt” angesehen wird. Entgegen der Sorgen von Johnny Depp warfen ihm Ambers Rechtsanwälte vor, dass er stattdessen versuchte, ihr Leben zu kontrollieren. Johnny soll sich sogar ständig bei Ambers Outfitwahl eingemischt haben. Johnny wies die Vorwürfe zurück: “Ich habe nie gesagt, was sie anzuziehen hat. Ich habe aber angesprochen, wenn sie etwas getragen hat, das ihren eigenen Wünschen überhaupt nicht entsprach.” Er sprach davon, dass Amber Heard als Schauspielerin ernst genommen werden und nicht das “hübsche Mädchen” sein wollte, dass “ihre Brüste zeigt oder nackt in Filmen ist”. Deswegen sagte er ihr, dass sie “sich dafür nicht in Filmen ausziehen müsste.” Entgegen ihren eigenen Wünschen soll die 34-Jährige weiterhin in freizügigeren Filmen gespielt haben. Das verwirrte Johnny Depp weil er fand, dass sie “zu schade” für diese Art von Filmen ist.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.