Anzeige

Nach “Avengers: Endgame”: So reich ist Tom Hiddleston

Die bekannteste Rolle von Tom Hiddleston ist und bleibt die des Bösewichts “Loki” aus Filmen wie “Thor” oder auch “Avengers”. Aber was macht der Schauspieler noch und wie viel Geld verdient er?

Seit 2001 kann man Tom Hiddleston auf den Fernsehern der Welt bewundern. Seine größten Erfolg und Durchbruch hatte er jedoch 2011, mit seiner Rolle als  “Loki” im Film “Thor”. Später spielte er auch in dem 2012 erschienenen “The Avengers” und dem 2013 erschienenen “Thor: The Dark World” mit. Tom wurde als “Loki” gecastet, nachdem er mit Regisseur Kenneth Branagh zusammen arbeitete. Dieser war so beeindruckt von seinem Schauspieltalent, dass er ihn unbedingt für die Rolle des Loki haben wollte. Aber er drehte natürlich auch andere Filme und Serien. 

Tom Hiddleston: Nicht nur Schauspieler

Jedoch ist Tom Hiddleston nicht nur als Schauspieler tätig, auch stand er schon als Regisseur hinter der Kamera. So produzierte sechs Folgen der Fernsehserie “The Night Manager”, in der er auch selbst mitspielt. Doch Hiddleston ist nicht nur Schauspieler und Regisseur, zudem ist er auch noch Synchronsprecher. So hat er beispielsweise im Videospiel “Thor: God of Thunder” seinen eigenen Charakter “Loki” eingesprochen. Anhand dessen, was Tom so alles zustande bringt, beläuft sich sein Vermögen auf geschätzt 20 Millionen US-Dollar.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.