Anzeige

Meghan Markle: Erste Tritte des royalen Babys?

Ein Video, das letzte Woche aufgenommen wurde, zeigt, dass Baby Sussex mitten in der Öffentlichkeit aktiv wird und seiner Mama einen Bauchtritt verpasst.

Der Baby-Countdown für Herzogin Meghan und Prinz Harry läuft, denn Ende April, Anfang Mai wird das erste gemeinsame Kind auf die Welt kommen. Seitdem die Ex- Schauspielerin Meghan Markle und Prinz Harry offiziell verkündeten, dass sie ein Baby erwarten, waren viele Menschen von Neid erfüllt. Es wurde fies gelästert, gespottet und es wurden vor allem viele Fake- Gerüchte in die Welt gesetzt. Das jüngste Gerücht besagt: Ihr Babybauch soll nicht echt sein.

Von wegen Fake-Bauch!

Seit einigen Monaten kursiert das Gerücht, Meghan Markle habe einen Fake-Bauch unter ihrem Kleid versteckt. Nun meldet sich Baby Sussex in aller Öffentlichkeit zu Wort! In dem Videoclip scheint die 37-Jährige vorübergehend durch einen Vortrag über die Geschichte des Theaters abgelenkt zu sein, bis ihr Baby ihr mit voller Wucht in den Bauch tritt. Da soll nochmal jemand sagen, die Herzogin von Sussex sei eine Schwindlerin! Das Baby kann es wohl kaum erwarten auf die Welt zu kommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.