Anzeige

Meghan Markle Baby: Eindeutiger Hinweis - Wird es ein Junge?

Meghan Markle und Prinz Harry hielten das Geschlecht des neuen Royals bisher geheim. Dieser eindeutige Hinweis enthüllte jetzt womöglich, dass die “Suits”-Darstellerin einen Jungen erwartet.

Die frisch verheirateten Royals gaben bisher an, dass sie selbst nicht wüssten, welches Geschlecht ihr Baby haben würde. Meghan Markle ließ aus diesem Grund auch das Kinderzimmer ihres Nachkommen in neutralen Farben streichen. Jetzt enthüllte uns womöglich eine gute Freundin der Schwägerin von Kate Middleton, dass die Herzogin und Prinz Harry bald einen Prinzen in ihre Familie schließen können.

Blaue Geschenke auf der Baby-Party

Meghan Markle befindet sich derzeit in New York, da sie eine Baby-Party mit ihren Freunden feierte. Duchess Kate Middleton wurde zu dieser eindeutig nicht eingeladen. Die Frau von Prinz Harry hält zu jedoch einigen Leuten aus ihrer Vergangenheit noch engen Kontakt, und wollte vorallem auch ihre Mutter, vor der Geburt noch einmal in Los Angeles besuchen. Am 19. Februar sah man eine Freundin der 37-jährige dann aus einem Shop, mit einer auffällig blauen Tüte durch die Straßen laufen. Darin befand sich ein dunkelblaues Geschenkpapier, vorbereitet für den Baby-Shower. Fans der Royals sind sich sicher, dass die “Suits”-Schauspielerin eine Jungen erwarten wird. Im April wird es sich dann zeigen, ob sie richtig lagen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.