Anzeige

Kitchen Impossible: Max Strohe fordert Tim heraus

Bei Kitchen Impossible kommt der Profikoch Tim Mälzer jede Folge stark an seine Grenzen. Auch in der sechsten Ausstrahlung der Kochshow dieses Jahr, hat der TV-Star mit einigen Herausforderungen zu kämpfen. Kann sich das erfahrene Mitglied der VOX-Show gegen Sternekoch Max Strohe am Sonntag behaupten?

Letzte Woche erst, schlug der Star aus "Kitchen Impossible" seine Gegnerin Tanja Grandits mit ganzen sechs Punkten. Die verschiedenen Fisch-Kreationen in Graz konnte der Profikoch ohne Probleme erschmecken. Doch seine Konkurrentin hatte bei ihrem “Arroz de Pato” in Portugal da schon eher ihre Schwierigkeiten. Geschmacklich kam das Gericht der zwei-Sterne-Köchin leider nicht so ganz hin. Da konnte Tim Mälzer mit seiner Karpfenhoden noch eher die Jury von sich überzeugen. Wir enthüllen jetzt, welche Überraschungen als nächstes auf den Sternekoch warten.

Max Strohe will den “Kaiser” schlagen

Der Ein-Sterne-Koch Max Strohe will in der sechsten Folge von "Kitchen Impossible" den sogenannten “Kaiser” der Kochkünste schlagen. Doch er wird kein leichtes Spiel haben. Im warmen Azerbaijan wartet auf den Sternekoch bereits eine Herausforderung nach der anderen. Tim Mälzer hingegen reist erstmal ins schöne Griechenland, und erhält dort auch schon die schwarze Box überreicht. Die wird ihm jedoch nicht einfach so gegeben. Zuerst muss der TV-Star aus VOX erstmal einen Töpferkurs absolvieren. Dann heißt es aber: Ran an den Herd! Essigwurst und Bohnen stehen auf dem Speiseplan. Das Außergewöhnliche hierbei, ist wohl, dass Tim sein Gericht unter freiem Himmel zubereiten muss. Da fällt dem 48-jährigen auch schon auf, dass er mit einem Steinofen nicht wirklich umgehen kann. Gelingt es ihm trotzdem erneut den Sieg mit nach Hause zu nehmen?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.