Anzeige

Kendall Jenner: Ohne Unterwäsche bei der Oscar-Party!

Das Model zog bei den Oscars 2019 mit Sicherheit alle Augen auf sich. Bei diesem gewagten Kleid, ließ Kendall Jenner einen guten Blick auf sehr intime Bereiche ihres Körpers. Ohne Unterwäsche stolzierte die Schwester von Kylie Jenner selbstbewusst vor die Fotografen.


Eigentlich sorgte bisher die große Schwester des Reality-Stars Kim Kardashian, für Schlagzeilen, wegen ihrer gewagten Outfits. Zuletzt sah man die Reality-Queen aus "KUWTK" in einem schwarzen, engen Kleid, das geradezu die Brustwarzen, der Frau von Kanye West verdeckte. Jetzt scheint es ihr die kleinere Schwester Kendall Jenner nachmachen zu wollen. Denn die zeigte sich am Sonntag bei der Oscar-Preisverleihung ohne Unterwäsche, in diesem gewagten Kleid.

Kendall zieht alle Augen auf sich

In der Regel kleidet sich Kendall Jenner auf Events sehr elegant, und der Veranstaltung entsprechend angepasst. Sie weiß als Model natürlich genau, welche Mode gerade angesagt ist. Bei ihrem letzten Auftritt auf den Oscars teilten sich die Meinungen jedoch stark. Das Kleid, des Kardashian-Mitgliedes ließ einen guten Blick auf die nackte Hüfte des TV-Stars und bedeckte dabei lediglich, noch gerade so ihr Geschlechtsteil. Manche würden sagen, dass die 23-jährige mit diesem Look zu weit ging, und sie "billig" in dem Outfit aussähe. Andere aber finden es stark, dass sich die Schwester von Kylie Jenner traute, etwas neues auszuprobieren. Zumindest gelang es dem Topmodel aus der Menge heraus zu stechen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.