Anzeige

Kate Middleton und Meghan Markle trennen sich

Kate Middleton und Meghan Markle machen schon bald eine große Trennung durch. Die beiden royalen Ladys werden nämlich getrennte Wege mit ihren Männern gehen.

Wie das Verhältnis von Meghan Markle und Kate Middleton wirklich aussieht, ist schwer zu sagen. Teilweise werden Meghan, Kate, Prinz William und Prinz Harry in der Presse als “Fab 4” betitelt und gelten somit als unschlagbares Quartett. Andererseits wurde auch immer wieder behauptet, dass die beiden Herzoginnen zerstritten seien. Was im Endeffekt stimmt, ist also nicht ganz klar. Fakt ist aber, dass mit der Hochzeit von Meghan und Harry ein ganz anderer Wind im Palast weht. So hat die Hochzeit nämlich zu einer Trennung geführt.

Weg von Kate Middleton und William

Meghan Markle ist schwanger und bekommt in wenigen Wochen ihr erstes Baby. Doch vor der Geburt wollen sie und Prinz Harry die Fliege machen. Denn beide ziehen in ein Anwesen, das nicht direkt bei Kate Middleton und Prinz William liegt. Damit sind die beiden Brüder, die eigentlich unzertrennlich sind, weil sie in jungen Jahren schon viel durchstehen mussten, räumlich ziemlich weit voneinander getrennt. Doch sowohl Will, als auch Harry haben jetzt eben eine eigene Family.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.