Anzeige

Kanye West: Wiedersehen mit Kim Kardashian

Kanye West und Kim Kardashian haben sich wieder versöhnt. (Foto: David Shankbone / CC BY (https://creativecommons.org/licenses/by/3.0))

Es war das Social-Media-Drama der letzten Wochen: Die Ehekrise bei Kanye West und Kim Kardashian. Jetzt zeigten sie sich zum ersten Mal wieder der √Ėffentlichkeit.

Drama, Drama, Drama. Als w√§re die Corona-Krise nicht schon genug, gibt es in der Promi-Welt ein Chaos nach dem anderen. Zoff √ľber Zoff, Scheidungen √ľber Scheidungen. Darunter sind unter anderem Riverdale‚ÄĚ-Star Vanessa Morgan, - ihr Ehemann will die Scheidung, und das kurz nachdem die Schauspielerin ihre Schwangerschaft verk√ľndete - Kelly Clarkson - die S√§ngerin reichte ebenfalls die Trennungsurkunde ein - und Megan Fox - sie und Langzeit-Ehemann trennten sich vor einigen Wochen. Auch bei Hollywood- und Plastiksternchen Kim Kardashian und ihrem Ehemann Kanye West kriselte es. Und zwar so heftig, dass Kanye sogar die Stadt verlie√ü. Kim schrieb daraufhin auf Social Media, sie wolle dies eigentlich nicht in die √Ėffentlichkeit tragen, doch es sei nun an der Zeit. Was sie meinte: Rapper Kanye West leidet unter einer bipolaren St√∂rung - eine Krankheit, die oft mit Depressionen verwechselt wird. Das sei mitunter der Grund f√ľr sein Verschwinden und seine merkw√ľrdigen Tweets gewesen.

Kanye West und Kim Kardashian wieder vereint

Dass seine Frau seine Krankheit in die √Ėffentlichkeit trug, schien Rapper Kanye West so gar nicht zu gefallen. Kurzum twitterte er, er wolle sich von Kim Kardashian scheiden lassen. Autsch! Das ist eine heftige Reaktion. Zwar entschuldigte Kanye sich √∂ffentlich bei seiner Frau, doch weh muss das schon getan haben. Doch es war vermutlich die bipolare St√∂rung, die da aus dem Amerikaner, der sich √ľbrigens eifrig daran macht, Donald Trumps Nachfolge als Pr√§sident der Vereinigten Staaten zu √ľbernehmen, sprach. So sah das wohl auch Kim Kardashian selbst. Denn nur wenige Tage nach seiner Drohung, wurde das Paar wieder zusammen gesehen - vers√∂hnt und Seite an Seite wie eh und je. Und gerade jetzt, wo der Rapper sich so ein gro√ües Ziel gesetzt hat, ist es wichtig, dass er die Unterst√ľtzung seiner Frau bekommt.
ÔĽŅ

Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.