Anzeige

Justin Bieber will so schnell wie möglich Kinder mit Hailey

Justin Bieber veröffentlichte am Valentinstag sein neues Album “Changes” und führte zu diesem Anlass ein Interview mit Apple. In diesem Interview sprach er über die Zukunft mit seiner Frau Hailey und seinen Kinderwunsch.

Der 25-jährige Sänger berichtet im Interview mit Apple Music und Zane Lowe von seinen Zukunftsplänen rund um ihn und seine Frau Hailey. Er würde sehr gerne eines Tages Vater sein, doch hat davor noch einiges vor. Er hat unter anderem vor eine weitere Tour zu spielen, aber er will auch die Ehe mit Hailey Bieber genießen und die Beziehung der beiden weiter entwickeln. Sein Glaube würde bei der Erziehung seiner Kindern eine wichtige Rolle spielen. “Wenn du Jesus akzeptiert, sagt er dir, dass du von nun an mit dem heiligen Geist läufst. Also ich denke, ich will vom heiligen Geist geführt werden”, sagte Bieber.
Justin Bieber will Billie Eilish beschützen
Im Interview ging es abgesehen von ihm selbst auch um Megastar Billie Eilish, die genau wie Justin Bieber bereits in jungen Jahren enorm in der Öffentlichkeit stand. Billie Eilish ist selbst ein riesen Bieber Fan ist. Letztes Jahr erfüllte er ihr einen Lebenstraum, als sie gemeinsam ihren Hit "bad guy" in einer zweiten Version, feat. Justin Bieber, aufnahmen. Während der Zeit wurden die beiden scheinbar Freunde. Aus diesem Grund fühlt er sich so als müsste er sie vor allem Negativen beschützen. “Ich fühle mich auf jeden Fall so, als ob ich sie beschützen müsste. Es war schwer für mich so jung in der Branche zu sein und nicht zu wissen, an wen ich mich wenden soll, wenn einem jeder sagt, dass er dich liebt aber in einer Sekunde den Rücken kehrt."

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.