Anzeige

Ist John Legend neidisch auf Ariana Grande? 


Für Disneys Realverfilmung arbeiteten John Legend und Ariana Grande zusammen. Doch nun könnte die Stimmung zwischen den beiden Angespannt sein. Grund dafür ist ein Fan.

Es war eines der schönsten Duette 2017: “Beauty and the Beast”, des gleichnamigen Disneyfilms (zu Deutsch: "Die Schöne und das Biest"). Dafür kamen zwei der größten Stimmen der heutigen Zeit zusammen, John Legend und Ariana Grande. Doch genau dieser Song könnte nun der Grund sein, warum sich die beiden entzweien. Denn seit diesem Song hat sich John Legends Tochter, Luna, von ihrem Vater abgewandt. Die gerade mal Dreijährige hörte das Lied zum ersten mal und war von Ariana Grandes Stimme verzaubert. Daneben schien Papa Legend ihr überhaupt nicht mehr zu gefallen. Das erzählte der “All of me”-Interpret in einer Late Night Talk Show. So kam seine Tochter eines Tages auf ihn zu und erklärte ihm: “Dad, Ariana Grande ist eine tolle Sängerin. Du bist kein toller Sänger”. Harte Worte von dem eigenen Kind. Doch wie steht John Legend nun zu der Sängerin, die ihr die musikalische Liebe seiner Tochter rauben konnte?

Wie angespannt ist die Stimmung zwischen Ariana Grande und John Legend?

John Legend sieht die Situation gelassen. Er selbst schätzt Ariana Grande, als Person und als Sängerin sehr. Anstatt seine Tochter davon überzeugen zu wollen, dass doch er der größere Sänger sei, unterstützt er die kleine Luna in ihrem Fan-Wesen. So könnte es gut sein, dass unter dem Weihnachtsbaum im Hause Legend, eine CD von Ariana Grandes “Sweetener”-Tour liegt. Auch wenn er nicht die Wertschätzung von seiner Tochter bekommt, die er wohl gerne hätte, so erhält er sie wenigstens von der Außenwelt. Neben unzähligen Fans, die seine Musik lieben, wurde John Legend nun eine ganz besondere Ehre zuteil: Er wurde zum “Sexiest Man Alive” 2019 gekürt. Nicht nur für die Äußerlichkeiten erhielt der Musiker Preise, auch für seine Musik gewann er unzählige. In engem Kontakt scheinen sich die ehemaligen Duett-Partner jedoch nicht zu stehen. Denn John Legend verriet, dass Ariana Grande noch nichts von dem Girl-Crush seiner Tochter weiß.



Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.