Elizabeth Taylor: 4 Fakten zum 10-jährigen Todestag

Elizabeth Taylor ist im Jahre 2011 verstorben. Vor genau zehn Jahren ist sie verstorben. Zu Ehren der Schauspielerin haben wir vier Fakten herausgefunden, die nur wenige kennen.

Vor genau zehn Jahren verstarb die Hollywood-Ikone Elizabeth Taylor. Ihre Karriere ging über mehrere Jahrzehnte und sie ist damit eine der erfolgreichsten. Diese Karriere ging vom Kinderstar bis zu einer der bekanntesten Schauspielerinnen aller Zeiten. Mit zehn Jahren begann Taylor bereits ihre Karriere. Dadurch konnte die berühmteste Schauspielerin bei über 50 Filmen teilnehmen bzw. produzieren. Elizabeth Taylor war nicht nur durch die vielen Filme bekannt, sondern sie wurde auch durch zwei Oscars geehrt. Das Leben von Elizabeth wurde aber auch durch Schlagzeilen, Tragödien und Skandale gekennzeichnet. Selbst im Blick auf die Familie hatte die Schauspielerin ein sehr ereignisreiches Leben. Sie durchlief acht Ehen, wovon zwei mit dem gleichen Ehepartner, Richard Burton, waren. Dies hatte die Folge zu vier Kindern, zehn Enkeln und vier Urenkeln. Ihre letzte Ehe hatte Taylor mit Larry Fortensky im Jahr 1995 beendet.

4 Fakten zu Elizabeth Taylor

Der erste, spannende Fakt zu Elizabeth Taylor ist, dass sie ihre erste Hochzeit nicht selbst gezahlt hat. Liz Taylor hat mit 18 Jahren ihre erste Hochzeit mit Conrad Nicholson. Diese Hochzeit wurde damals von dem Filmstudio MGM, bei dem sie unter Vertrag stand, bezahlt und organisiert. Trotz des Aufwandes wurde die Ehe nach neun Monaten beendet. Ein weiterer Fakt ist, dass Elizabeth die erste Frau war, die mit nur einem Film eine Million Dollar verdient hat. Außerdem hat Frau Taylor während ihrer ersten Hochzeit mit Richard Burton ein gelbes Kleid getragen . Dieses Kleid sollte an ihr berühmtes Outfit in “Cleopatra” erinnern. Ganz nebenbei soll laut “Klatsch-Tratsch” Elizabeth schon während den Dreharbeiten eine Affäre mit Richard gehabt haben. Der vierte, spannendste und damit letzte Fakt ist, dass Elizabeth Taylor einmal dem Schauspieler Montgomery Clift das Leben gerettet hat. Er ist während der Heimreise von Taylors Party eingeschlafen und gegen einen Baum gefahren. Elizabeth ist ihm zur Hilfe geeilt und hat zwei Zähne aus seinem Rachen gezogen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.