Anzeige

Demi Lovato verliebt: Das ist ihr neuer Freund

Noch vor kurzem turtelte die Sängerin Demi Lovato noch mit dem US-Bachelorette-Kandidaten Mike Johnson, doch nun scheint aus dieser Romanze nichts mehr geworden zu sein, denn anscheinend hat sie einen neuen Freund.

Die “Sorry not sorry” Sängerin scheint einen neuen Freund zu haben! Vor kurzem noch dachte jeder, dass sie nun bald verkünden würde, dass sie den Bachelorette-Kandidaten unsterblich lieben würde. Nun jedoch scheint sich das Blatt gewendet zu haben, denn die Schauspielerin hat auf Instagram ein neues Foto hochgeladen. Es ist ein Spiegel-Selfie aus der Küche. An sie geschmiegt ist ein junger Mann mit tätowierten Oberkörper. Unter das Foto schrieb Demi Lovato: ”My Love” ("Meine Liebe"). Mit diesem Kommentar ist es quasi amtlich: Demi hat einen neuen Freund! Doch es scheint nicht nur irgendein neuer Freund zu sein. Der Mann mit dem voll tätowierten Oberkörper und den pinken Haaren ist niemand anders als der Sohn des berühmten Skateboarders George Wilson und auch er scheint in seiner Freizeit zu skaten. Der neue Freund, Austin Wilson, ist jedoch kein professioneller Skater, sondern arbeitet derzeit als Model. Doch was macht den Freund besonders und wie stehen die Chancen für die Beziehung? 

Die Beziehung von Demi Lovato und Austin Wilson wird nicht halten

Doch Austin hat auch schon einige Kontakte in die Promi-Welt, wie Sam Smith, dem britischen Sänger, oder DJ Khaled, dem Rapper mit palästinensischer Abstammung. Das ist auch nicht verwunderlich, schließlich hat sein Vater die besten Verbindungen zu den Promis. Doch momentan scheint es so, als würden zwar alle der jungen liebe Glück wünschen, überzeugt das die Beziehung jedoch lange anhält, scheint niemand zu sein. Dies hat zwei entscheidende Gründe. Zuallererst einmal halten Beziehungen in der Welt der Berühmten und Reichen häufig kaum länger als ein paar Monate, doch vor allem spielt ein weiterer Faktor hinzu: Demi Lovato scheint ein ziemlicher Männerheld zu sein. Die Liste ihrer Romanzen ist ziemlich lang und die meisten ihrer Beziehungen dauerten nur wenige Monate an. Wie bereits erwähnt, hatte sie erst vor kurzem etwas mit einem Bachelorette-Kandidaten, doch das ist nicht ihr einziger Freund mit prominentem Hintergrund. Eine Zeit lang datete sie auch Joe Jonas, den Schauspieler und Sänger oder war mit dem Modedesigner Henry Levy liiert. Dauert es also nicht mehr lang, bis die Sängerin von “Made in the USA” den kleinen Skater das Herz bricht? Wir werden sehen, aber hoffen dem frischen Paar das Beste.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.