Anzeige

Demi Lovato spricht über die Verlobung ihres Ex-Freundes

Lange war es sehr still um die Sängerin gewesen. Doch jetzt meldet sich Demi Lovato zurück und spricht dabei auch über Ex-Freund Wilmer Valderramas.

Im Juli ist es zwei Jahre her, dass die jetzt 27-Jährige vermutlich wegen einer Überdosis ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Schon davor war bekannt gewesen, dass Demi Lovato mit psychischen Problemen und Drogensucht zu kämpfen hatte. Vor diesem Zwischenfall war sie allerdings gute sechs Jahre clean gewesen. Nachdem sie mit 18 Jahren schon mal in einer Klinik gewesen war und damals ihrer Meinung nach zu früh wieder zu ihrer Arbeit zurückgekehrt war, nahm sie sich diesmal eine längere Auszeit. Aber jetzt fühlt sich die Musikerin wirklich bereit, um sich der Öffentlichkeit zu stellen. In den nächsten Monaten soll ihr neues Album erscheinen und heute bringt sie eine neue Single mit Sam Smith raus. Wo nun scheinbar alles wieder gut ist, fragen sich viele, was sie zu der Verlobung von Ex-Partner Wilmer Valderramas zu sagen hat.

Viel Glück!

Zu ihrem Comeback wurde sie für das Cover von “Harper’s Bazaar” abgelichtet. Mit dem Magazin führte die Sängerin natürlich auch ein ausführliches Interview. Dabei kam unweigerlich die Verlobung ihres Ex-Freundes zu Sprache, die dieser Anfang des Jahres bekannt gegeben hatte. Immerhin waren die zwei beinahe sechs Jahre lang, nämlich von 2010-2016, ein Paar gewesen. Irgendwas musste Demi Lovato also deshalb wohl empfinden. Die 27-Jährige betonte, dass sie Wilmer Valderramas nur das Beste wünschte. Allerdings hätten sie keinen Kontakt mehr und das sei ihr auch sehr wichtig gewesen. Nach der Trennung wollte sie herausfinden, wer sie ganz für sich und ohne Partner ist. Seitdem scheint sie auch in keiner wirklich ernsten Beziehung mehr gewesen zu sein. Dennoch kann sich die Musikerin vorstellen, in Zukunft zu heiraten und Kinder zu haben. Da sie bisexuell ist, ist es Lovato jedoch egal, ob das mit einem Mann oder einer Frau sein wird. Aber im Moment ist sie auch alleine glücklich und freut sich darauf ihre neue Musik mit der Welt und ihren Fans zu teilen.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.