Anzeige

Demi Lovato- Schwere Vorwürfe gegen ihren Verlobten

Schockierende Enthüllung über ihren Verlobten Max Ehrich- das sagt Demi Lovato dazu (Foto: Angela George / CC BY-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0))

Bringt das die Hochzeit von Demi Lovato zum Platzen? - Schockierende Enthüllung über ihren Verlobten Max Ehrich

Erst im Juli 202 bestätigte Demi Lovato, 28, den Antrag von ihrem neuen Freund “High School Musical”-Sänger Max Ehrich. “Du setzt mich niemals unter Druck, jemand anderes als ich selbst zu sein.”, schrieb sie damals unter ihren Post. Die durch Camp Rock bekannte Sängerin könnte aktuell glücklicher nicht sein, mit ihrem Job läuft es sehr gut und für die Hochzeit soll sie sich sogar schon einige Brautkleider angeschaut haben. Doch jetzt kamen schockierende Tweets von Max ans Licht - Tweets, die nicht nur seine jetzige Verlobte Demi, sondern auch Taylor Swift und Selena Gomez betreffen. Und das waren keine positiven Nachrichten. Max soll Taylor Swift beleidigt haben und erklärt haben, dass er Selena Gomez viel hübscher findet. In den Tweets soll er seine Bewunderung für die ehemalige BFF von Demi, Selena Gomez, 28, gezeigt haben und sogar den Wunsch geäußert haben, sie heiraten zu wollen."Selena Gomez und Demi sind süß zusammen, aber, man, wenn ihr denkt, Demi ist hübscher ... liegt ihr falsch!", ist in einem 10 Jahre alten Post zu lesen. Sogar heiraten wollte er Selena damals.

Lässt sich Demi Lovato das gefallen? So spricht sie jetzt über Max Ehrich!

Fans der Sängerin machen sich große Sorgen um Demi, denn diese war schon mehrfach in Behandlung aufgrund Depressionen, Alkohol und Drogen. Im Juli 2018 wurde sie sogar aufgrund einer Überdosis Heroin eingeliefert! Könnte ein Aus mit Max ihre psychische Gesundheit wieder beenden? Wie steht sie zu den scheinbaren Tweets ihres Verlobten? Demi hat eine eindeutige Meinung. sie steht klar auf der Seite ihres Liebsten. In ihren Instagram-Stories stellte Demi klar: Sie ist überzeugt, die Screenshots seien fake. "Es ist wirklich traurig, wenn Leute Bilder fälschen, um Frauen gegeneinander auszuspielen", teilte die Schauspielerin mit. Ob gefälscht oder nicht lässt sich schwer sagen, denn Max hat bereits seinen Twitteraccount gelöscht. “Habt ihr alle über nichts Wichtigeres zu schreiben in 2020?” fragte sie ihre Fans in Hinblick auf die aktuelle Coronapandemie. Sie scheint nicht eifersüchtig zu sein. Ihr Verlobter hat sich zu den Gerüchten noch nicht geäußert. Doch die Liebe der Beiden scheint auch diese Krise überstehen zu können - wir wünschen den Beiden alles Gute!


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.