Anzeige

“Das Dschungelcamp” 2020: Die Kandidaten stehen fest 

In einer Woche geht es los: Zwölf Kandidaten ziehen in das “Dschungelcamp” und müssen Prüfungen absolvieren, um Dschungelkönig*in zu werden. Diese Stars treten gegeneinander an.

Schon vor einigen Wochen kamen die ersten Gerüchte über die potentiellen Kandidaten für das “Dschungelcamp” 2020 auf. Nun, fast eine Woche vor dem Start, am 10. Januar, gab RTL die Kandidaten bekannt. Darunter sind einige, mit denen wir schon gerechnet hatten, doch auch einige große Überraschungen. Bei “Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!”, alias dem “Dschungelcamp” treten diverse Prominente in Prüfungen gegeneinander an. Sie befinden sich in der Zeit im australischen Dschungel,müssen für die Krone ihre Ängste und Ekel überwinden und über ihre Grenzen hinauswachsen. Neben der Herausforderung für einen selbst, lockt die Stars auch das Geld. Denn neben der Krone können sie auch ein Preisgeld und den Titel gewinnen. Das sind die Kandidaten der kommenden “Dschungelcamp”-Staffel.

Claudia Norberg

Die erste Dame, die sich den Gefahren des "Dschungelcamps"und Kakerlaken stellt, ist Michael Wendlers Noch-Ehefrau, Claudia Norberg. Nach 29 Jahren Ehe verließ der Schlagersänger sie für die 19-Jährige Laura Müller. Man kann sich bei dieser Dame also auf einige Geschichten aus der Zeit mit dem “Sommerhaus der Stars”-Teilnehmer freuen. Damit hat Claudia auch gleich ein Gesprächsthema mit ihrer Konkurrentin, Elena Miras.

Elena Miras

Das TV-Sternchen wurde durch “Love Island” bekannt und gewann letztes Jahr “Das Sommerhaus” mit ihrem Freund, Mike. Bekannt wurde die 27-Jährige nicht nur, durch ihr auffälliges Verhalten. Elena Miras nimmt kein Blatt vor den Mund und gibt sich gerne ihren Gefühlen hin. Da kann der ein oder andere schon mal wüst beschimpft werden. Ursprünglich wurde Elena den “LI”-Zuschauern zu einem Begriff, da sie mit einem Kandidaten ausd er Show ging, mit einem anderen, Mike, jedoch ein Kind bekam.

Marco Cerullo

Frisch aus dem Paradis kommt Marco in den Dschungel. Der 31-Jährige war noch vor kurzem bei “Bachelor in Paradise” zu sehen. Beliebt macht er sich beim Publikum mit unbedachten Sprüchen, wie “Meine Traumfrau? [...] Optisch wie ein Model - Charakter von einer Dicken”. Der gelernte Fahrzeuglackierer zeigte schon auf der Insel, dass er sich einiges traut - nun will er sich im Dschungel beweisen.

Daniela “Danni” Büchner

Die Frau von Auswanderer-Jens, alias Mallorca-Jens, wollte schon letztes Jahr in den Dschungel gehen. Die beiden wurden durch die beliebte VOX-Sendung, “Goodbye Deutschland” bekannt, in der sie auf Mallorca ein Lokal eröffneten. Doch dann verstarb ihr geliebter Mann plötzlich und Danni blieb - natürlich - bei ihren Kindern, statt in die RTL-Sendung zu ziehen. Nun ist sie stärker als jemals zuvor und will die Krone ergattern.


Toni Trips

Die junge Sängerin machte erstmals bei “DSDS” auf sich aufmerksam. Nicht nur ihr auffälliges Aussehen, sondern auch ihre frechen Sprüche hoben die 22-Jährige hervor. Nachdem sie schließlich aus der Show gewählt wurde, brachte sie sich durch Alkoholeskapaden und ein Sex-Tape in die Schlagzeilen. Eins ist sicher: Diese junge Frau wird für einige Turbulenzen im Camp sorgen.

Prince Damien

Neben der “DSDS”-Teilnehmerin, haben wir dieses Jahr auch einen Gewinner mit dabei. Prince Damien machte schon zu seiner Castingshow-Zeit mit seinen schrillen Outfits auf sich aufmerksam. Besonders hervorstechend ist dabei sein Markenzeichen: Drei Nietenpiercings an der Stelle seiner linken Augenbraue. Wer sich im Dschungel daran orientieren will, hat Pech, denn der verrückte Sänger hat es nun abgelegt. Er will eine neue Seite von sich zeigen, das ist klar. Auf jeden Fall wird es unterhaltsam mit Messiah Prince Sheridan Damien Ritzinger.

Raúl Richter

Der ehemalige “GSZS”-Star ist mittlerweile aus RTL nicht mehr wegzudenken. Nach seinem Ausstieg aus der Dailysoap, “Gute Zeiten schlechte Zeiten”, machte er bei “Let’s Dance” mit. Nachdem er dort nicht gewann, will er es jetzt endlich schaffen und als Sieger aus dem “Dschungelcamp” gehen. Raúl Richter ist dort nicht der erste “GZSZ”-Star, einige seiner Kollegen ebneten dem Schauspieler zuvor schon den Weg. Nachdem er nun seine “Joyn”-Serie, “Single Diaries” abgedreht hat, ist er bereit für neue Herausforderungen.

Günther Krause

Dieser Kandidat war wohl die größte Überraschung. Der ehemalige CDU-Politiker war einst ein hochgeachteter Bundesminister. Doch noch mehreren Affären, musste er zurücktreten. Dennoch ist es sehr ungewöhnlich, einen solchen Politiker im Dschungel anzutreffen. Wir sind sehr gespannt, ob Günther Krause fade Reden schwingen wird, oder seine menschliche Seite zeigt. Bestimmt wird er jedoch Stellung nehmen und seine Seite der Skandale erklären wollen. Wir sind erstaunt und sehr gespannt, wie der christliche Politiker sich im “Dschungelcamp” schlägt.

Markus Reinecke

Der bunte Paradisvogel ist bekannt aus der RTL-Sendung, “Die Superhändler”. Nachdem er scheinbar genug Trödel gesammelt hat, wird es nun Zeit, eine andere Seite von sich zu zeigen: Ernsthaft und ohne schrille Outfits kommt Markus Reinecke zu “Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!”. Wir sind sehr gespannt, auf eine neue Seite des 70-er Jahre-Fans. Aus seiner Sendung wissen wir immerhin, dass er keine Berührungsängste hat.

Anastasiya Avilova

Die “Temptation Island”-Kandidatin zeigt gerne Haut. Deshalb zeigte sie sich schon in einer Ausgabe des “Playboy”. Nach ihrem TV-Debüt war Anastasiya kurzzeitig mit Aprés-Ski-Sänger, Ennesto Monté zusammen. Doch wer die 31-Jährige nur auf ihr Äußeres reduzieren will, kann sich auf etwas gefasst machen, denn hinter der hübschen Fassade steckt eine Kämpferin. Das will uns das Model nun in den Prüfungen zeigen.

Sonja Kirchberger

Die Schauspielerin wurde in den 80er Jahren, mit ihrem erotischen Film, “Venusfalle” bekannt. Mittlerweile hat er Kultstatus und die Schauspielerin ist immer noch ein Traum für eine Generation Männer. Ob die 55-Jährige wieder mit den Waffen einer Frau spielt, werden wir am 10. Januar erfahren. Auf jeden Fall können wir uns auf intime Einblicke aus dem Leben einer junggebliebenen Schauspielerin freuen.

Sven Ottke

Mittlerweile ist der Boxer in Rente gegangen, doch noch bis 2004 errang er mehrere Weltmeisterschaftstitel. Dieser Mann kennt das Wort ‘Verlieren’ wohl gar nicht. Sven machte in den 90ern Karriere als Box-Champion, nun spielt er lieber Golf. Der vielseitige Kämpfer wird es seinen Konkurrenten mit Sicherheit nicht leicht machen. Doch was, wenn es nicht nur um Muskeln geht? Wird werden es schon bald sehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.