Anzeige

Ariana Grande: Hat sie sich unters Messer gelegt?

Ariana Grandes Fans diskutieren, ob sie eine Nasenoperation hatte. Nun äußerte sich die Sängerin zu den Gerüchten und bewies dabei Humor.

Ariana Grande ist auf den sozialen Medien sehr offen zu ihren Fans. Sie nutzt Seiten wie Twitter oder Instagram seit Beginn ihrer Karriere, um mit ihren Fans zu interagieren. Die 26-Jährige nutzt ihre Reichweite aber auch, um Probleme oder Anliegen anzusprechen. Oder, wie in diesem Fall Gerüchte aufzuklären, die ihre Fanbase spalten. Ein Fan postete ein Bild auf Twitter, auf dem Ariana Grande als Kind und als Erwachsene zu sehen ist. In der Beschreibung stand “Lasst uns über ihre Nase reden”, wie auf der Seite "Popbuzz" zu sehen ist. Die Leute fingen in den Kommentaren an zu diskutieren, ob sie eine Nasenoperation hinter sich hatte, oder nicht. Damit startete  die große Debatte zwischen Leuten, die sagen sie wurde nicht operiert und denen, die meinen sie hatte eine Nasen-OP. Als die Sängerin das mitbekam äußerte sie sich gelassen dazu. Ariana verneinte jegliche Unterstellungen, sie hätte ihre Nase machen lassen.

Ariana Grande: Doppelgängerin macht ihr Angst

Ariana Grande nimmt diverste Spekulationen, Memes oder ähnliches meist mit Humor. Die junge Sängerin kann über sich selbst lachen. Doch ein Internet-Phänomen schockierte Ariana Grande nun doch. Ein Video einer 14-Jährigen ging viral, die eins zu eins wie Ari aussieht. Es geht um Paige Niemann, die nicht nur ein Video, in dem sie Ariana imitiert, sondern eine ganze Gallerie hat. Das Mädchen lernte sich wie Ariana zu schminken, machte sich einen langen Pferdeschwanz und schon entstand die Verwechslungsgefahr. Paige scheint eine Operation nicht auszuschließen, um ihrem Idol noch ähnlicher zu sehen. Paige bekam die Aufmerksamkeit der Medien und meinte der Grund für ihre Imitation ist, dass die Sängerin ihr Vorbild ist. Doch der Medientrubel und eine obsessive Begeisterung für einen Star hat schon andere sich unters Messer legen lassen. Man kann nur hoffen, dass Ariana Grandes Ablehnung von Schönheitsoperationen das junge Mädchen, wie auch andere unsichere Teenager, erkennen lässt, dass sie eine OP nicht nötig haben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.