Anzeige

Abteilung Sommerkonzerte: Österreichisches Blasmusikfest 2018

Österreichisches Blasmusikfest 2018 in Wien. Die Trachtenmusikkapelle Bad Vigaun, Salzburg, bei ihrem Auftritt im Ehrenhof des Schlosses Schönbrunn.
20 Blasmusikkapellen mit 1.100 Musikerinnen und Musikern, 26 Chöre mit 600 Sängerinnen und Sängern. Das 39. Österreichische Blasmusikfest in Wien bewies wieder einmal den hohen Stellenwert der Pflege des musikalischen Erbes in Österreich.
Am Vormittag des 23. 06. wurde zunächst auf zwölf ausgewählten Plätzen der Wiener Innenstadt, im Schloss Schönbrunn sowie im Belvedere musiziert. Höhepunkt und Abschluss am Nachmittag waren wieder der gemeinsame musikalische Einmarsch auf den Wiener Rathausplatz mit anschließendem Platzkonzert.

Hier die Trachtenmusikkapelle Bad Vigaun, Salzburg, bei ihrem Auftritt im Ehrenhof des Schlosses Schönbrunn.

Hier meine Berichte aus den Vorjahren:

https://www.myheimat.de/koelleda/kultur/37-oesterreichisches-blasmusikfest-2016-d2762250.html

https://www.myheimat.de/koelleda/kultur/oesterreichisches-blasmusikfest-2017-d2816681.html

Und hier noch eine Bilderserie vom Ehrenhof, in dem das Ganze stattfand:

https://www.meinbezirk.at/ottakring/lokales/der-ehrenhof-vor-dem-schloss-schoenbrunn-in-wien-d1797695.html
4
1
1
3
2
2
2
1
2
3
1
2
2
2
1
3
3
3
3
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
43.716
Eugen Hermes aus Bochum | 25.06.2018 | 21:40  
7.425
Christoph Altrogge aus Kölleda | 02.07.2018 | 01:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.