Anzeige

Meghan Markle: Hoher Besuch für Archie Harrison

Wir haben doch alle auf den Moment gewartet... Prinz Harry gibt der Presse bekannt, dass Meghan Markle ihr erstes Baby bekommen hat. Archie Harrison ist schon jetzt ein kleiner Star und bekam auch noch prominenten Besuch von einer langjährigen Freundin der Herzogin.

Baby Archie Harrison ist richtig beliebt! Prinz Harrys und Meghan Markles Sohn ist zwar erst drei Wochen alt, aber schon jetzt ein echter Superstar. Nicht nur die Engländer sind regelrecht verzückt von dem Kleinen, sondern auch zahlreiche Promis. George Clooney kündigte an, dem Paar bald persönlich zu ihrem Glück gratulieren zu wollen. Neben Prinz Charles stattete nun auch Serena Williams dem Kleinen einen Besuch ab. Diese war nämlich gerade auf der Durchreise nach Paris.

Durch dick und dünn

Serena Williams ist eine langjährige und gute Freundin der Herzogin von Sussex. Sie plante nicht nur eine süße Babyparty und war Gast auf der königlichen Hochzeit, sondern unterstützte Meghan Markle auch in schweren Zeiten. Die Familie der Mutter von Archie Harrison machte nämlich in der Vergangenheit immer wieder negativ auf sich aufmerksam und war mit ihren Rundumschlägen gegen sie immer wieder in den Schlagzeilen. In dieser Zeit war der Tennisprofi eine enge Vertraute der 37 Jährigen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.