Anzeige

4.0 auf Allgäuer Art: „sicHERBesser goes Digital“ für den Innovationspreis Bayern 2018 nominiert.

Kempten (Allgäu): Versicherungsbüro Herb e. K. - sicHERBesser.de | Mit der eingereichten Innovation „sicHERBesser goes Digital“ ist das Versicherungsbüro Herb e. K. aus Kempten vor kurzem für den Innovationspreis Bayern 2018 nominiert worden.

Dabei ist Digitalisierung für Jürgen Herb und sein Team kein Selbstzweck. Es geht um gezielte Investitionen in die technische Unterstützung und Maßnahmen der Unternehmer-Agentur.
„Wir müssen die technische Anbindung der Kunden an uns noch stärker vorantreiben sowie unsere digitalen Services ausbauen“ so der seit 1995 etablierte Exklusivvermittler für die Gothaer Versicherungsbank VVaG im Allgäu. Hierzu zählen bereits heute Bewertungsportale wie ProvenExpert, Online-Beratungen über Text- und Video-Chats sowie die Pflege von Foren und Blogs. Alle Informationen sollen dabei zentral an einer Stelle technisch gebündelt werden, um jederzeit für alle Vorgänge zur Verfügung zu stehen. Dabei wird auch die Verknüpfung mit Programmen und Vergleichsportalen weiterentwickelt, um den Kunden einen deutlichen Mehrwert genieren zu können.

Der Druck, den Portale wie Check 24 und Co. ausüben, stellt die Branche vor große Herausforderungen, und wird zu Veränderungen führen. Doch erfahrene Versicherungsvermittler haben einen klaren Vorteil: Persönliche Beratungsqualität ist auch weiterhin der Erfolgsfaktor, so Jürgen Herb. Und wenn Vermittler digitale Service-Anforderungen erfüllen, die Kunden zunehmend an ihre Partner stellen, werden sie auch in Zukunft die präferierten Ansprechpartner sein, laut seiner Einschätzung. Bei seiner Innovation sei nach Aussage Herb auch das Netzwerken mit Allgäuer Startups und Experten beim Digitalen Zentrum Schwaben (DZ.S) in Kempten sehr wertvoll gewesen.

Wie geht es nun weiter?
Es werden nun alle nominierten Bewerbungen des Innovationspreis Bayern 2018 für die Juroren zusammen gestellt. Die Jury trifft sich dann und entscheidet über die Preisvergabe. Danach werden die Sieger benachrichtigt. Die Preisverleihung findet am Montag, den 26. November 2018 im Deutschen Museum in München statt.

Auf dem Bild:

Jürgen Herb (Mitte) mit Oliver Brüß (links), Vertriebs- und Marketing-Vorstand der Gothaer sowie IT Vorstand Mathias Bühring-Uhle (rechts), welcher u. a. die First Level Servicebereiche der Gothaer verantwortet, beim gemeinsamen Erfahrungsaustausch am vergangenen Freitag, 21.09.2018.

Impressum gemäß Telemediengesetz:

Jürgen Herb für Versicherungsbüro Herb e. K. Kaufbeurer Str. 89 D-87437 Kempten (Allgäu)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.